Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 194
  1. #11
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.773

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Moin Leute,

    der Rumpf kommt heute wohl an...bin mir noch nicht ganz schlüssig ob 1 oder 2-Motorig

    Wenn das Teil da ist wird Maß genommen...entweder 2x TFL 4060 an 6-8S, oder 1x LMT 3060 an 12-14S

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Caymann Antrieb 014.JPG 
Hits:	17 
Größe:	456,4 KB 
ID:	28702

    Gruß Joachim

  2. #12
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.773

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Hier einmal die ersten Eindrücke...und immer dran denken, es ist 2. Wahl und das heißt er hat keine Euro 200,- gekostet und es ist einiges zu tun. Der Brusher Gerd freut sich schon drauf, hat er wieder schön was zu schleifen.

    Ich werde vorher innen noch etwas nachlegen Heckbereich und Boden, da wo die Spante und Akkuschiene plaziert werden, hier muß das schön stabil sein. Danach wird außen geschliffen...Naht außen nachgelegt...Spachtel...Filler...Haftgrund. Wenn das soweit erledigt ist geht es an den Ausbau...und abschließend wird gelackt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 002.JPG 
Hits:	5 
Größe:	340,9 KB 
ID:	28703

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 005.JPG 
Hits:	15 
Größe:	429,9 KB 
ID:	28704

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 007.JPG 
Hits:	21 
Größe:	686,8 KB 
ID:	28705

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 009.JPG 
Hits:	6 
Größe:	853,6 KB 
ID:	28706

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 010.JPG 
Hits:	9 
Größe:	626,0 KB 
ID:	28707

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 017.JPG 
Hits:	11 
Größe:	319,5 KB 
ID:	28708

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 018.JPG 
Hits:	5 
Größe:	349,8 KB 
ID:	28709

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 019.JPG 
Hits:	13 
Größe:	521,3 KB 
ID:	28710

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 016.JPG 
Hits:	19 
Größe:	339,0 KB 
ID:	28712

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MHZ CAYMAN Schwerpunkt 022.JPG 
Hits:	1 
Größe:	395,2 KB 
ID:	28711

    Gruß Joachim

  3. #13

    Registriert seit
    29.10.2006
    Alter
    39
    Beiträge
    35

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Nabend,
    hab eine Aligator. Ist ja fast das gleiche. Hab auch einmotorig aufgebaut und tierisches Problem mit dem Propwalk gehabt.
    Nach langem Testen, Umbauen,Spachteln und Schleifen hab ich das Problem nun mit einem 2 Ruder in den Griff bekommen.
    Jetzt läuft es schön geradeaus doch fängt bei Topspeed an zu Kippeln über die Längsachse. Hat halt ein ziemlich starkes V der Rumpf.
    Im Verbrennerforum gibt es einen thread dazu.
    Ich würde 2 Motorig aufbauen.
    Ich hab nen TP mit 1000U/Volt an 9s2p und 57 bzw. 60 er Octura. Bin jetzt bei 10,6 kg.
    Gruß Hagen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tmp_8134-DSC_0025-375097248.jpg 
Hits:	40 
Größe:	258,9 KB 
ID:	28713  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tmp_8134-DSC_00241671237773.jpg 
Hits:	56 
Größe:	288,5 KB 
ID:	28714  


  4. #14
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.773

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Hallo Hagen,

    danke erstmal für deine Info.

    Das mit dem Propwalk bei einmotorig bekommt man evtl. mit einem x... ohne Vorblatt in den Griff.
    Ich kann hier leider nur meine MHZ Racemaster als Beispiel bringen (einmotorig)....mit einem M447 geht das Ding wie an der Schnur gezogen, ein z.B. 4518er PS 3-Blatt und das Teil läuft absolut besch....

    Ich hab ja noch ein wenig Zeit und sichte in Ruhe Videos.....dann werde ich entscheiden, ob 1 oder 2-Motorig..

    Gruß Joachim

  5. #15
    Airbrush Feelings Avatar von Steve27
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    948

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Nabend ,

    ungestuftes Mono - 2 motorig aufbauen bringt keinen wirklichen Vorteil .
    Durch das tiefe V müssten die Antriebe noch vor dem Heckspant den Rumpf
    verlassen .
    A: sieht das ziemlich besch..... aus und B: läuft es dann ehr Subobtimal .

    Einmotorig mit dem dicken Lümmel , optimale Drehzahl für ein grosses Mono .

    Habe jetzt schon 2 Mono´s um die 1,5m hier stehen - beide mit 500 kv einmotorig
    an 14 zellen gefahren kann nur sagen Top .

    Der Dlux Regler wird sich lanweilen mit dem Motor , in meinem Mono werkelt immernoch ein YEP 180
    und der gähnt immer noch an einem X462 . Bei dem Gewicht ist nicht viel mit Propwalk .

    Wellenhämmern ist angesagt .

    Ein Tip noch am Rande für den Brusher - Unterwasserschiff nicht Lackieren .!!!

    PS: 14S2P ???? Wielange willst du fahren ? 35 minuten ??
    Hurricane vom Alex , einmotorig = 141,3 km/h .

  6. #16
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.773

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Moin Christian,

    sehe ich auch so... aber ne gute halbe Stunde ballern ist doch ok und spart auf Dauer Klebeband.
    Regler kommt dann ein 200er YGE rein...die T-250er brauch ich noch woanders

    habe heute meinen Cat-Killer mal mit X470 laufen lassen...absolut geil... 126,6 ... an 10S

    Gruß Joachim

  7. #17

    Registriert seit
    04.11.2013
    Alter
    55
    Beiträge
    39

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Hätte da was das zu dem Trümmer passt : http://www.rc-raceboats.de/forum/sho...ellantrieb-MTC


    Da kannst du notfalls noch den seitenzug verstellen.


    Rainer

  8. #18
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.773

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Hallo Rainer,

    danke für das Angebot, aber ich werde mir wieder aus Edelstahl was bauen...ich liebe diesen Werkstoff.
    Diesmal werde ich wohl auch noch einen Ruderausleger bauen......dann auch passend für den Cat Killer...

    Gruß Joachim

  9. #19
    Onkel Jürgen Avatar von ACDC
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    2.194

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    Das ist aber schade, das schöne Pärchen Lehner auseinander zu reißen. Mit den TP`s kommst du doch super aus ! Wenn du also noch mal umschweifen möchtest, nehme ich dir die 3060 gerne ab

  10. #20
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.773

    AW: MHZ Caymann 2-Motorig

    nein nein...hast recht, für die Cayman reichen die 4092 dicke...außerdem habe ich den ganzen Antriebskrempel auch kompl. hier liegen...

    Gruß Joachim

Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fireblade 2 motorig?
    Von shadowmaster im Forum Hydro & Marine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 17:23
  2. Kat 1 Motorig?
    Von stoeffi_CH im Forum Cat
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 16:09
  3. Gesucht Eine Lizzard oder Caymann mit Airbrush
    Von Andreas2808 im Forum Powerboote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 16:20
  4. MHZ Aggressor 2 Motorig
    Von nohm im Forum Mono
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 13:02
  5. Drifter M 2 Motorig
    Von Daniel0707 im Forum Cat
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 15:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •