Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32
  1. #1

    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    50

    1. München SAW

    Hallo Jungs,

    da ich mal davon ausgehe, dass nicht jeder von Euch regelmäßig auch bei RC-Raceboats.de vorbei schaut, schreibe ich es hier gerne auch ins Forum.

    Hallo Freunde der schnellen Boote...

    ich möchte Euch zum ersten Münchner SAW vom 25. - 27.09.2015 einladen. Der Termin ist genau 14 Tage nach dem Duisburger SAW. Es war dieses Jahr leider nicht anders möglich. Vielleicht ist es aber eine gute Gelegenheit, die Bootsabstimmung zu ändern und ein zweites mal zu starten.

    Der Termin ist zeitgleich mit dem Münchner Oktoberfest und wer möchte, kann sich am Abend dort noch austoben. Da die Hotelpreise zu diesem Termin 100% höher sind und die Zimmer auf der Regattabahn derzeit nicht vermietet werden, habe ich 9 Zimmer in einem Tennisheim neben der Strecke reserviert.

    Die Anmeldung zum SAW und die Reservierung der 9 Zimmer übernimmt Andreas Lehner. vertrieb@lehner-motoren.com

    Termin: 25-27.09.2015
    Regattabahn Oberschleißheim Dachauerstr. 35 85764 Oberschleißheim
    http://www.leistungszentrum-muenchen...anlage/webcam/
    Messanlage ist von 7:00-21:00 besetzt
    Startgebühr 25,- für zwei Klassen / jede weitere Klasse 20,-

    Pavillons können 15 Meter vom Wasser aufgestellt werden / 220 V vorhanden
    Die SAW-Messstrecke ist am Start der Regattastrecke. Es gibt ein paar Besonderheiten, da die Strecke ein Naturschutzgebiet ist. Grillen und Feuer nur an einem bestimmten Platz (gebe ich aber bei der Fahrerbesprechung bekannt)

    Wir brauchen in eurer Anmeldungsmail folgende Daten:
    Vorname Nachname
    Adresse
    Telefon
    aktuelle Mailadresse
    In welchen Klassen ihr starten wollt /Lipozahl und Rumpftyp
    Ob ihr ein Zimmer zum übernachten auf der Bahn braucht oder im Pavillon schlafen wollt
    Wann ihr anreisen möchtet


    Ich freue mich auf eure Anmeldungen.
    Viele Grüße Jörg Fink
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1070091.jpg 
Hits:	28 
Größe:	488,2 KB 
ID:	30498  


  2. #2
    Ragnarök + Mini-Rock Avatar von baulude
    Registriert seit
    04.01.2012
    Alter
    50
    Beiträge
    1.988

    AW: 1. München SAW

    Hallo Jörg,
    schönes Fahrgewässer habt Ihr Euch da ausgesucht !!
    War da vor 14 Tagen noch drin baden !!
    Wo fahrt Ihr?? Hinten, siehe Foto oder bei der Tribüne??

    Dann mal viel Spaaaassss!!!

    Gruß,
    Ingo
    "Waffenschmiede OST"
    "Ingo merke der Rumpf ist nich nur das Behältniss das die Motoren nicht Nass werden"

  3. #3

    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    50

    AW: 1. München SAW

    Hallo Ingo,

    wir haben die ersten 500 Meter gemietet. Siehe Foto--- am Anfang der Bahn, da im Zielbereich bei den Tribünen zu viele Ruderer unterwegs sind. Die komplette Bahn würde 3500€ + MwSt. pro Tag kosten. Da es auch einen Hintereingang gibt, sind es kurze Wege um an die Startstelle zu kommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	014.jpg 
Hits:	12 
Größe:	423,6 KB 
ID:	30516  


  4. #4
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.826

    AW: 1. München SAW

    3500,- am Tag ist doch echt ein Schnäppchen...der große Windkanal bei MB kostet 1600,- die Stunde...ok der hat aber auch 5000 KW...

    wenn München nicht so weit wär, würde ich auch mal rum kommen.

    Gruß Joachim

  5. #5

    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    50

    AW: 1. München SAW

    Die MG-Ismaning würde sich sehr freuen, wenn auch Teilnehmer aus dem Norden kommen würden. So weit ist es ja nun auch nicht, und zeitgleich findet das größte Volksfest der Welt statt. Da muß man mal gesehen haben...
    https://de.wikipedia.org/wiki/Oktobe...ktoberfest.JPG

  6. #6
    Avatar von Toni91
    Registriert seit
    24.03.2012
    Alter
    27
    Beiträge
    303

    AW: 1. München SAW

    Ich werde auf jeden fall aufkreuzen, aber nur als Zuschauer, habe keinen Fahrbaren Untersatz der schnell genug wäre da mit zu halten, nur meine Alltags boote , die entsprechen aber nicht den regeln denke ich mal

    Ingo du warst da Baden , dann warst du ja nur einen Sprung von mir entfernt und sagst mir nichts davon

    LG Thomas

  7. #7

    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    50

    AW: 1. München SAW

    Da es nur noch 11 Tage bis zum München SAW sind, geht es nun von der Planung zur Umsetzung. Damit wir am Freitagabend (18.09.) beim Teammeeting genaue Zahlen haben, muss ich einen Meldeschluss bestimmen. Ihr hab jetzt noch bis Freitag 18.09.2015 - 14:00 Uhr Zeit euch bei Andi Lehner anzumelden. Auch wenn ihr euch bei der Klasse noch nicht sicher seit, ANMELDEN... Jeder Teilnehmer wird mit seinen gemeldeten Klassen erfasst. Es ist für uns einfacher eine Klasse zu streichen, als dann am Startsteg ein Modell neu aufzunehmen. Laut vorläufigen Wetterbericht soll es gutes Wetter werden.

    Zum Ablauf:
    24.09. Aufbau und Test der Meßanlage Ich übernachte an der Strecke, Ihr könnt auch noch im dunklen den Pavillon aufstellen.
    25.09. ab 7:00 Uhr bin ich am Steg, DLRG kommt ab 8:00 wer vorher fahren will, muss beim Bergen selber rudern.
    26.09. ab 7:00 Uhr
    27.09. ab 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    Wer am Freitag anreist, gibt im NAVI bitte München / Regattaweg ein. Damit kommt ihr genau am Start der Bahn raus. Ihr könnt nach Absprache am (Startpavillon) mit dem Auto fast bis zur Startstelle fahren, ausladen und dann vor der Strecke parken. Achtung! Vom Regattaweg gibt es keinen Durchgang zum Ende der Bahn und damit zum Tennisheim. Es sind ca. 10 Km Weg außen rum. Wer im Tennisheim ein Zimmer bestellt hat kann entweder außen rum fahren oder den Shuttleservice nutzen. Dazu gebe ich noch rechtzeitig zwei Handynummer bekannt. Zusätzlich stehen einige Fahrräder bereit um Zeit und Wege zu sparen. Zusätzlich haben wir den großen Container. Wer möchte, kann seine Ladegeräte und Modelle einschließen und ist so schneller beim Auf und Abbau.

    Wir dürfen auf der Strecke nur mit Gas grillen und kein offenes Feuer machen. Wir bauen ein Küchenzelt auf wo wir zum Selbstkostenpreis jeden Tag ein warmes Mittagessen und Kaffee und Kuchen anbieten. Bier und Limo gibt es auch. Wiener und Weisswürste gibt es für den kleinen Hunger. Damit Ihr selber Grillen könnt, habe ich einen großen Gasgrill, der zur freien Nutzung breit steht. Bitte bringt keine Holzkohlegrills mit, dass gibt sonst richtig Ärger.

    Am Samstag gibt es eine Besonderheit: Der http://www.oktoberfestlauf.de/ wir müssen dafür den Weg um die Strecke ca. 2 Std. völlig frei halten! Dafür werden wir in der früh eine kurze Fahrerbesprechung machen.

    Bitte denkt daran: Freitag 18.09.2015 - 14:00 Uhr Meldeschluss

  8. #8

    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    135

    AW: 1. München SAW

    zeitgleich findet das größte Volksfest der Welt statt. Da muß man mal gesehen haben...
    Sieben Millionen Besoffene....nein, Danke!
    Aber zum SAW werde ich wohl mal vorbeischauen!

  9. #9
    Avatar von Mystic.
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    150

    AW: 1. München SAW

    Hallo Jörg.

    Wenn ich am Samstag in der Früh anreisen mag, kann ich dann auch an der Regattabahn parken?
    Oder bis wann müsste ich da sein um dort parken zu können?

    Grüße
    René

  10. #10

    Registriert seit
    23.07.2015
    Beiträge
    50

    AW: 1. München SAW

    Am Samstag ist durch den Oktoberfestlauf sehr viel los. Du könntest per Navi den Regattaweg / München eingeben und bist dann direkt am Eingang der Strecke (Startbereich). Du kannst bis Mittag auch noch bis zum Wasser fahren und ausladen. Danach muss das Auto von der Strecke. Am Regattaweg gibt es ca. 25 Parkplätze und ich habe keine Ahnung was zu dieser Zeit noch frei ist. Du kannst aber auch nach dem Ausladen zurück zum Haupteingang fahren und den Hauptparkplatz für Besucher nutzen. Der kostet zwar 2€ aber der ist sehr groß und wenn man an seinem Ende parkt, ist man ca. in der Mitte der Bahn. Zu Fuß ist es dann ca. 1 Km auf der Bahn. Sobald der Oktoberfestlauf zu Ende ist, ist das Parken kein Thema mehr. Ich habe Plätze im Gelände (Zielbereich) vor dem Tennisheim. Leider kann ich am Regattaweg keine Parkplätze reservieren. Wir werden aber mit Flatterbändern soviel wie geht blockieren. Versuche bitte so früh wie möglich zu kommen. Wenn der Lauf gestartet ist, kommt keiner mehr für 2 Stunden auf den Weg um die Bahn. Es sei denn, du bringst dir Laufschuhe mit.

    Bild zeigt den Regattaweg (rechts und links parken erlaubt)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1070121.JPG 
Hits:	9 
Größe:	282,0 KB 
ID:	30830  


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freundschaftswettbewerb München-Ismaning 12.10.2013
    Von racecat im Forum Wettbewerbe national
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 15:46
  2. München und Umgebung
    Von Spongebob31 im Forum Usertreffen und Terminabsprachen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 11:49
  3. München, Rosenheim, Landshuter Gegend- Weihnachtsessen am 2. oder 3. 12.
    Von isomar im Forum Usertreffen und Terminabsprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 17:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •