Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    24.12.2015
    Alter
    33
    Beiträge
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Frage Setup für Whiplash GV

    Hallo zusammen,

    ich bin bin auf de Suche nach dem besten Setup für meine Whiplash GV.
    Auch ein 2motoriges Setup würde in Frage kommen. Geschwindigkeit sollte so um die 120-130kmh liegen.

    Besten Dank schon mal für die konstruktiven Rückmeldungen.

    Gruß
    Johannes

    Nachtrag:
    Scheint ja nicht so einfach zu sein:) Es handelt sich um die Whiplash GV von Blazer Marine. Vielleicht kennt ja nicht jeder den Rumpf.
    Also noch ein paar Randbedingungen:
    Es soll kein LowBudget aber auch kein Luxusequipment verbaut werden. 1-2 TFL Motoren sollten reichen, nur Welche ist die Frage. Grenzwertig sollten die Komponenten nicht unbedingt ausgelegt sein. Ein bischen Platz nach oben ist immer gut.
    Also: welche Motoren an welchen Reglern an wieviel S und mit welchen Props.

    Aktuell fahre ich eine E-Razor mit einem 56-104 (ca 790kV) an 10S2P und einem X457. Der ein oder andere hat sie schon in Edderitz und Dessau fahren sehen.
    Geändert von Hannibal123 (11.01.2016 um 18:30 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    24.12.2015
    Alter
    33
    Beiträge
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Setup für Whiplash GV

    Na dann mach ich mal einen Vorschlag.
    Was haltet ihr von:

    2x 4092 mit 800-1000kV an je 6S1P in Verbindung mit den 180er Seaking Reglern?

    Das Hydro ist ca. 1,12m lang.

    Welche Props würden zum Anfang ( mit moderatem Strom!) in Frage kommen?

    Gruß
    Johannes

  3. #3
    Avatar von andi 66
    Registriert seit
    19.10.2007
    Alter
    51
    Beiträge
    2.615
    Downloads
    17
    Uploads
    0

    AW: Setup für Whiplash GV

    Hallo Johannes
    Die Motoren sollten für ein Twin Setup ausreichen,auch von der Drehzahl.Aber nicht an 6s.
    Ich tendiere da eher zu 10s.
    Ich habe einen Swordfish 150A 12s im Betrieb und bin davon nicht enttäuscht.
    Props würde ich mit x450 starten


    Aber 120-130kmh ?
    Geändert von andi 66 (17.01.2016 um 13:52 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    24.12.2015
    Alter
    33
    Beiträge
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Setup für Whiplash GV

    Hallo Andi,
    Hintergrund für 6S 5000 ist eigentlich das Gewicht, welches ich möglichst gering halten möcht, aber vielleicht reicht das von der Leistung nicht, um den Pott standesgemäß zu bewegen. 120-130 fahren die Verbrenner-Whips. Mit denen möchte ich mitfahren;)
    10S wäre mit 2x5S Stangen pro Seite mit Einschränkungen umsetzbar, da der Deckelausschnitt bei der Whip recht klein ist und das Gefummel vom Akku ein und ausbauen sich noch im Rahmen halten sollte.

    Welche Alternativen gibt es eurer Meinung nach noch?

  5. #5
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    485
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Setup für Whiplash GV

    Also ob das mit den 120-130 so hinhaut?

    Ich würde dir eher zur einmotorigen Variante raten.

    Einen dicken 56er TFL/TP/Leo rein, mit dem JackoLux Regler.

    Wenn du es heftig willst, dann einen noch dickeren 30er Lehner und einen noch dickeren Regler.

    Das wird aber alles drastisch ins Geld gehen ein Hydro in der Größe auf 130 zu ballern.
    Gruß
    Tobi

  6. #6

    Registriert seit
    24.12.2015
    Alter
    33
    Beiträge
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Setup für Whiplash GV

    Wie wärs mit
    1x 5692 790kV an 10S2P 5000 mit 300er Swordfish Regler
    Sollte passen.

  7. #7
    Avatar von Alex77
    Registriert seit
    27.10.2006
    Alter
    39
    Beiträge
    284
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: Setup für Whiplash GV

    Ähhhhhh Johannes,

    warum um fragst du nicht einfach Patrick, er hat doch schon eine aufgebaut......oder irre ich mich da?
    Ist er doch letztes Jahr in Edderitz gefahren.

    ciao Alex

  8. #8
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    485
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Setup für Whiplash GV

    Mir wären die 790kv an 10S für ein Hydro zu wenig.

    Ich fahre einen 5694/800 an 12S in einem 1/8 Hydro
    Gruß
    Tobi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •