Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Gasheizer Avatar von Botanicman2000
    Registriert seit
    11.11.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    431

    Next Wasabi 1300

    Hallo

    das Boot mit dem Namen Wasabi900E kennen sicher einige schon.
    Jetzt gibt es auch Pläne in der Größe 130cm.
    Der Rumpf ist an sich nur eine Vergrösserung hat aber auch einen abgetrennten RC-Raum zur Verfügung.

    Als Antrieb ist in dieser Größe was Verbrennergetriebenes vorgesehehn. Da sollte was ab 26ccm drinn werkeln.
    Ich habe mir überlegt was man da so an Motor und Aku verbauen muss um das Boot Elektrisch zu befeuern.
    Es soll mehr oder weniger zum Rumbolzen zwischen 80-90 km/h liegen, aber zum Richtig Schnell fahren so 120km/h gehen.
    So sind meine überlegungen.
    Ich habe so an Lipos mit 6S1P 8000mah und davon 2 Parrallel gedacht. Und eben 1 Motorig.

    Zum Plan den ich im Internet gefunden habe kann ich sagen das der nur als PDF vorlag.
    Diesen habe ich versucht mit einem PDF2DXF Konverter ins CAd zu bringen was aber leider niocht so gelang.
    Deswegen Zeichnete ich die Spanten neu, Jetzt konnte mein Kollege der mir die Spanten fräsen will was damit anfangen.
    Denn bei den umgewandelten passte alles nicht und es gab viele doppelte Linien was vor allem die Fräszeit ungemein in die Länge gezogen hätte.

    Mein Kollege fing dann an meine Dateien noch ins 3D zu bringen und schaute ob es passt.
    Einige Korrekturen musste er dennoch vornehmen.
    Demnächst werden die ersten Bauteile ausgefräst und dann werde ich hier passende Bilder einstellen.
    Ob ich Elektrisch oder doch wieder einen Verbrenner einbaue werde ich nach euren Antriebsvorschlägen entscheiden.
    Ist ja auch eine Kostenfrage. Oder ich werde einfach eine 0ßßer Version bauen, meine Überlegung ist es dann den Spantensatz von RBC-Kits zu nehmen.

    Welche Leistung benötigt denn ein Mono von 130cm? 3KW, 4KW oder mehr?

    Ich hoffe auf reichliche Meinungen


    Gruß Uwe
    Dieser Beitrag entstand durch Hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
    Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht
    beabsichtigt. rächtschraibfela sint bepsichtigt unt dinen där untähaltun

  2. #2
    Gasheizer Avatar von Botanicman2000
    Registriert seit
    11.11.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    431

    AW: Next Wasabi 1300

    Hallo
    Leider sind bisher ja keine Beiträge eingegangen, wahrscheinlich mangels Bilder.
    Aber nun ging es weiter.
    Mein Kollege hat meine Cad Daten soweit verändert bis es im 3D genau passte.

    Vor wenigen Tagen habe ich dann das kleine Paket mit den Puzzle teilen abgeholt und gesichtet.
    Alle Spanten und weitere Bauteile sind hervorragend und genau ausgefräst worden.

    Ich habe natürlich versucht gleich mal was zusammen zu stecken aber ging leider nicht.
    Da die Teile aus einer Sperrholzplatte gefräst wurden die 6,5mm Stark ist.
    Die Ausschnitte im Cad sind aber auf 6mm Gezeichnet und Gefräst.

    Das war aber kein Problem denn wenige Feilenhiebe mit meiner Schlüsselfeile und es passt alles Saugend zusammen. Es wurden ja nur Wenige Zehntel mm pro Seite abgenommen, wenn man mit einem kleinem Holzstück immer wieder Kontrolliert wie die Passung ist bekommt man schnell zum Ziel.

    Die Haubenteile sind auch aus 6mm dicken Platten vorgesehen aber ich finde das die Haube dadurch viel zu schwer wird, entweder ich baue die aus deutlich Dünnerem Material oder ich versuche dann eine Form zu bauen.
    Aber wahrscheinlich wird es bei einer leichteren Holzhaube bleiben

    so hier die Ersten Bilder.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160416_182132.jpg 
Hits:	6 
Größe:	398,2 KB 
ID:	33253
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	03.jpg 
Hits:	7 
Größe:	440,0 KB 
ID:	33254
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	04.jpg 
Hits:	6 
Größe:	449,8 KB 
ID:	33255
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	05.jpg 
Hits:	6 
Größe:	488,8 KB 
ID:	33256







    Jetzt muss ich noch diverse Leisten in 8mm kaufen und ein passendes Baubrett, damit es Bald mit dem Leimen losgehen kann.
    Gruß Uwe
    Geändert von Botanicman2000 (23.04.2016 um 16:32 Uhr)
    Dieser Beitrag entstand durch Hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
    Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht
    beabsichtigt. rächtschraibfela sint bepsichtigt unt dinen där untähaltun

  3. #3

    Registriert seit
    13.06.2016
    Alter
    51
    Beiträge
    7

    Cool AW: Next Wasabi 1300

    Hi,
    da meld ich mich mal.
    Ich bin zwar neu hier, aber das Teil hatte ich mir auch als Projekt ausgesucht. Ebenfalls elektrisch. Für Verbrenner gibt´s in meiner Ecke keine Chance.
    Ich bin auch grad dabei aus der PDF Datei die Teile in CAD zu zeichnen, um sie auf meiner Fräse dann zu erstellen.
    Ich würde mich über deine Fortschritte freuen, wenn du sie postest.
    Ebenso würden mich als Anfänger, Antrieb, Welle, Schraube....etc. interessieren.

    Gruß Niko

  4. #4
    Gasheizer Avatar von Botanicman2000
    Registriert seit
    11.11.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    431

    AW: Next Wasabi 1300

    Hallo
    Zitat Zitat von NikoGD Beitrag anzeigen
    Hi,
    da meld ich mich mal.
    Ich bin zwar neu hier, aber das Teil hatte ich mir auch als Projekt ausgesucht. Ebenfalls elektrisch. Für Verbrenner gibt´s in meiner Ecke keine Chance.
    Ich bin auch grad dabei aus der PDF Datei die Teile in CAD zu zeichnen, um sie auf meiner Fräse dann zu erstellen.
    Ich würde mich über deine Fortschritte freuen, wenn du sie postest.
    Ebenso würden mich als Anfänger, Antrieb, Welle, Schraube....etc. interessieren.

    Gruß Niko
    Zeichne die Teile auch in 3D und prüfe ob es passt.
    Also als Antrieb fällt Elektro bei mir doch raus aus Kostengründen.
    Antrieb soll ein Zenoah RCMK Tigerking oder wasin der richtung werden.
    Klassisch mit Powertrimm und Ruder rechts daneben
    Dieser Beitrag entstand durch Hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
    Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht
    beabsichtigt. rächtschraibfela sint bepsichtigt unt dinen där untähaltun

  5. #5
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    613

    AW: Next Wasabi 1300

    Hallo Uwe,

    falls Du Hilfe brauchst bei der Haubenform, weißt Du ja wo ich wohne. Ich helfe Dir gerne, nur rechtzeitig melden.

    Gruß Manfred

    Bis dann....
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

Ähnliche Themen

  1. 1300/9 mit 30 Zellen
    Von kohlsen im Forum Motore & Steller
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 19:23
  2. Bootempfehlung für zwei Gr. Ultras (930/6 & 1300/7)
    Von dersix im Forum Boote allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 23:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •