Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35
  1. #11
    Avatar von Snopy205
    Registriert seit
    04.08.2014
    Alter
    38
    Beiträge
    308

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Hi.

    Ich drück dir die Daumen.
    Bin schon gespannt wie se wird.

    Gruß Ralf!
    Powered by Ralfitech...

  2. #12
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Ahoi Ralf,

    danke dir, gehe morgen erst mal Bootfahren und später dann wird entformt. Hoffe dann war wenigstens ein Part erfolgreich

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  3. #13
    Ragnarök + Mini-Rock Avatar von baulude
    Registriert seit
    04.01.2012
    Alter
    50
    Beiträge
    1.982

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Hi Alex,
    saubere Sache !!!
    Hab das jetzt leider erst so richtig gelesen -> sorry ...
    Also nach 9 Tagen neben der Heizung ist der "Gipsklumpen" bei weitem noch nicht durchgetrocknet.
    Würdest Du den jetzt durchsägen, dann wären ungefähr 0,5 -1cm trocken und der Rest warscheinlich noch schmierig.
    So war es jedenfalls bei meinen Gipsformen und die lagen teilweise 4 Wochen auf der der Heizung.
    Wenn Du nochmal eine Gipsforn machen solltest, dann aknnst Du zur stabilisierung der Formfläche normales 24h-Harz nehmen.
    Das ganze dann in zwei Schichten auftragen.
    1. Schicht mit 15% ACETON verdünnen und als Art Tiefengrund aufbringen -> nicht erschrecken, wie schnell das einzieht.
    2. Schicht dann am nächsten Tag mit normalem 24h Harz auftragen, bis die Sache gesättigt ist.
    Evtl. Form senkrecht stellen und mit der Heißluftpistole etwas nachhelfen, damit überschüssiges Harz ablaufen kann und ne glatte Oberfläche entsteht ....

    Gruß,
    Ingo
    "Waffenschmiede OST"
    "Ingo merke der Rumpf ist nich nur das Behältniss das die Motoren nicht Nass werden"

  4. #14
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Servus Ingo,

    danke für die Ausführung, werde ich ausprobieren. Die Form habe ich gewogen, auch den restlichen Gips der noch im Sack war, wenn überhaupt dürfte nur ein sehr geringer Wasseranteil noch vorhanden gewesen sein. Der Alabastergips ist ja sehr hochwertig und wird auch bei Künstlern verwendet. Morgen sehen wir weiter.. .

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  5. #15
    Ragnarök + Mini-Rock Avatar von baulude
    Registriert seit
    04.01.2012
    Alter
    50
    Beiträge
    1.982

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Nabend Alex,
    ok, den Gips hatte ich noch nicht. Ich hab bis jetzt nur normalen Modellbaugips bzw. Ansatzbinder verwendet.
    Ansatzbinder lässt sich länger verarbeiten, schrumpft aber wohl mehr (bis 6%????)....

    Gruß,
    Ingo
    "Waffenschmiede OST"
    "Ingo merke der Rumpf ist nich nur das Behältniss das die Motoren nicht Nass werden"

  6. #16

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    37

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Ich bin gespannt. Normaler Weise ist 1K Dosenlack und Wachs ziemlich gefährlich. Folientrennmittel ist eine gute Sache. Aber auch in dieser Kombination habe ich schon brutale Ausfälle gesehen. Vielleicht wäre es auch gut gewesen die Gipsform mit Harz einzulassen. So wie von Ingo oder wie hier beschrieben:
    http://www.rc-network.de/magazin/art...rt_015-01.html

    Stefan

  7. #17

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Gute Tipps sind immer etwas . Habe in der Bucht etwas Dentalgips Bekommen, den möcht ich mal ausprobieren an einer Kleinen Haube.

    Kennt sich jemand mit Silikon Formen aus ?

  8. #18
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Ahoi,

    @ Ralf : einmal habe ich eine Silikonform zusammen mit einem Freund gebaut. Er hatte das Silikon schon da und wir haben es in seinem Ofen erst mal vakuumgezogen nachdem wir es in einem 10l Eimer angerührt hatten, denn es dehnt sich sehr aus wenn die Luftblasen aufsteigen. Das abzuformende Teil wurde auf halber Höhe im Gießrahmen eingehängt und erst mal zur Hälfte gefüllt. Dann kommt Trennmittel auf die untere Form drauf, und dann die obere Hälfte gefüllt.

    Aus der Form habe ich inzwischen 5mal ausgeformt, klappt gut. Er ist leider gerade im Urlaub somit kann ich keine weiteren Daten liefern.

    So, heute entformt und wie befürchtet war das Bötchenfahren der bessere Part. Im Bereich der engen Vertiefung habe ich ja schon beim laminieren bemerkt wie das Gelcoat sich löst und das Ergebnis war heute deutlich. Ansonsten wenn ich noch ein wenig übe, kommen da möchten paar Deckel/ Cockpit raus.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160326_173337.jpg 
Hits:	3 
Größe:	397,2 KB 
ID:	32855
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160326_173646.jpg 
Hits:	28 
Größe:	321,1 KB 
ID:	32856

    Hab den Deckel mal auf dem Psyducer geparkt.

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  9. #19
    Avatar von andi 66
    Registriert seit
    19.10.2007
    Alter
    52
    Beiträge
    2.709

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    @Alexander

    Mit nem richtigen Deckel sieht die Psyducer ja fast wie ein Boot aus

  10. #20
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 10€ Form aus Alabastergips

    Servus Andi,

    genau dafür mach ich ihn ja. Der kommt drauf wenn schönfahren angesagt ist.

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Form Entsteht
    Von haempu im Forum Cat
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.05.2014, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •