Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11

    Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    99
    Downloads
    5
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Moinsen!

    Schon 'lustig'! Hier wird nach Erfahrungen mit den LiPos gefragt und lange kommt keine Rückantwort, bis jemand welche bestellt. Dann kommen plötzlich alle aus ihren Löchern mit Aussagen wie 'Finger weg', 'Schrott' etc.

    Ich bin immer davon ausgegangen, das ein Forum zum Austausch von Informationen und damit auch zum Schutz vor Fehlgriffen, die unnötig die Modellbaukasse strapazieren, schützt...

    Gruß tHoRsTeN

  2. #12
    SRT`ler aus Überzeugung.. Avatar von klauso
    Registriert seit
    27.10.2006
    Alter
    57
    Beiträge
    316
    Downloads
    7
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Hi
    Ganz einfach , weil die die die fahren meist wegen den Billig Akkus runtergemacht werden .
    Ich und auch viele andere fahren 5500 30C 3S in den neuen Mono Klassen M400/M AS .
    Für den Preis und vor allem für die Anwendung alles bestens .
    LG Klaus

  3. #13
    aka docS
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    49
    Beiträge
    506
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Wie schon oben geschrieben: formieren und balancen ist bei diesen Zeilen Pflicht. ( wie eigentlich bei jeder lipozelle) Einfach aus dem Karton, laden, und dann ins Boot, direkt voll belasten geht nicht gut.


    Ich bin sie am Wochenende in 6S gefahren: bis 3,8 V runter: aufs Hundertstel gleich im balancing. wer die Dinger gut behandelt, wird normalerweise nicht enttäuscht. Was man nicht machen sollte?! Die Dinger ohne Balancen und bis Ultimo runterfahren. Dann müssen! sie sterben.

    gruß doc :)

  4. #14

    Avatar von psycho
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    1.858
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Die 8000er vom Tommi hatte erheblichen drift .

    Also das Balancieren ist pflicht !

    Bei grossen Abweichungen , mit kleinem Strom laden, so das der Balancer noch mithalten kann ;)

    zb. 0,1 C Ladestrom

  5. #15

    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    28
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Hallo
    So, nu haben wir erste Ergebnisse.
    Es gehen so ca. 9800mah nach dem 3. mal rein.
    Schön "Vorsichtig" geladen mit 6A. Bei 6s gibt mein Lader noch nicht mehr her, da ich noch mit 12 Volt versorgung arbeite. Nichts destotrotz liegen die Innenwiederstände der einzelnen Zellen zwischen 2 und 3 mOhm.
    Das spricht eigentlich dafür, das das jetzt nicht sooo schlechte Zellen sind.
    Mal sehen wie die sich dann im Betrieb machen.
    Gruß Jörg

  6. #16

    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    26
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Hallo,

    habe ein 4000er 3s Pack zum Testen in Mono 1 geordert. Innenwiederstand ähnlich wie bei dir, es gehen leider nur ca.3600 rein. Zellendrift lag bei 0,007V und ist nach dem Balancen kaum beachtenswert. Unter Last auch keine Einbrüche feststellbar.

    Grüße

  7. #17
    Avatar von Kayman
    Registriert seit
    06.09.2016
    Alter
    40
    Beiträge
    125
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Ich habe 2 2s 5000, diese arbeiten sehr gut, 5100mah aus bei 10A (mehr kann meine lader nicht) bis 3.2v/z, gute impedanz, nicht grosses drift, in boot seit 6 zyklen auch alles ok. Habe fur 14$ pro stuck auf alli gekauft, das lohnt sich :)

  8. #18

    Registriert seit
    03.07.2015
    Alter
    29
    Beiträge
    55
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    nach dem bei HK mit Lipo´s nicht mehr so doll ist hört man immer mehr von den Zellen, teilweise nicht´s schlechtes

    Wie sieht´s in dessen bei euch aus ?

  9. #19
    Avatar von Kayman
    Registriert seit
    06.09.2016
    Alter
    40
    Beiträge
    125
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Immer gut, keine probleme, aber jetzt in autos 1:10 :)
    mfg
    Adrian

  10. #20

    Registriert seit
    24.09.2016
    Alter
    31
    Beiträge
    350
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Erfahrungen mit Lipo FLOUREON ???

    Meine Erfahrung mit den Lipos waren nicht so gut, 2 Stück mit nem heftigen drift den man auch nicht angleichen konnte und ein lipo nach 2 Ladungen eine Zelle kaputt und nein Sie wurden nicht tiefst entladen oder überlastet.

    Aber zu den Hobbyking lipos kann ich nichts negatives sagen, klar ein sls lipo ist langlebiger und liefert auch konstanter den Strom als ein billig lipo..

    Kosten aber in den meisten Fällen auch fast das doppelte und da stellt sich die Frage inwiefern Sich das auszahlt, wenn man nicht grade SAW oder sonstige Wettbewerbe fahren will.

    Gruß Daniel

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Seaking 180/V3?
    Von Michas im Forum Motore & Steller
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.04.2015, 21:31
  2. Erfahrungen mit Yep 120 Hv
    Von scherge00 im Forum Motore & Steller
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 20:32
  3. Erfahrungen cat um 1800 mm
    Von roland1100gs im Forum Cat
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 17:57
  4. Erfahrungen mit Hopf Lipo Mastercell 20 C ?
    Von johannes im Forum Akkus, Ladegeräte & Netzteile
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 22:25
  5. Erfahrungen - Black Pepper LiPo
    Von Zatzi im Forum Akkus, Ladegeräte & Netzteile
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 17:07

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •