Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11

    Registriert seit
    24.09.2016
    Alter
    31
    Beiträge
    340
    Blog-Einträge
    1
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: ISDT Ladegeräte

    Nabend Dirk hänge Montag mal was Dickes zum Laden an und werde es testen.

    Soweit ich aber informiert bin passiert das nur bei einer nicht stabilen Strom Quell bzw. Sie darf nicht mehr als 0,4 Volt schwanken.

    Das ist wenn man ein vernünftiges Netzteil verwendet kein Problem, benutze den Lader Aktuell zum testen an einem HP Dsp 600 und das ist stabil, für den vollen Ladestrom must man jedoch 2 dieser Lader in in reihe schalten.

    Der Joachim (Jacko) hat dazu auch bereits einen Bericht geschrieben zum Umbau des Netzteils.

    Gruß Daniel

  2. #12
    Avatar von DerSchneider
    Registriert seit
    26.07.2011
    Alter
    44
    Beiträge
    322
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    AW: ISDT Ladegeräte

    Hallo Daniel,

    Das mit den nicht stabilen Stromquellen macht Sinn. Das könnte wirklich die Ursache sein.
    Danke für die Info.
    Ich hatte auch mit den Ladern geliebäugelt. Habe aber dann, von meiner Frau zu Weihnachten,
    ein hyperion eos 0720i super duo 3 bekommen. Mit dem ist man dann auch wunschlos glücklich.

    vg Dirk
    Es ist nicht wahr,das Computerspiele die Kids beeinflussen.
    Hätte Pac Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und Elektromusik hören.

  3. #13
    Avatar von Kayman
    Registriert seit
    06.09.2016
    Alter
    40
    Beiträge
    125
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: ISDT Ladegeräte

    Ich habe ISDT Q6, alles ist ok, sehr schone lader, nur 2 sachen, erst, mit 1A balancer strom schade da dort kein BALANCE program gitb. Andere sache die ich heute gesehen habe, eine aku auf meine alte graupner ultra duo plus war ganz stark mit zellen driften, 0.17v, wann zu Q6 bewegt, dort gab keine so grosse unterschied, max 0.05v.... Ohne laden zu starten.
    mfg
    Adrian

  4. #14

    Registriert seit
    24.09.2016
    Alter
    31
    Beiträge
    340
    Blog-Einträge
    1
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: ISDT Ladegeräte

    Nabend

    Also mit Balance Laden die ISDT Lader Standart mäßig ohne ist nicht vorgesehen, denke mal ohne lädt auch kaum einer.

    Zum zweiten Punkt kann ich nur sagen das ich keine Auffälligkeiten festellen konnte zellen sind nach dem Laden bei mir alle bei 4.19, geprüft mit Mttec lipo tester.
    Das finde ich okay lieber 0.1 volt weniger in die Zelle als sie zu überladen.

    Gruß Daniel

  5. #15

    Registriert seit
    09.01.2015
    Beiträge
    18
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: ISDT Ladegeräte

    Hallo!
    Ich habe auch zwei dieser Lader seit kurzem im Einsatz. Nachdem die aktuelle Software aufgespielt wurde, lässt sich die Ladeschlusspannung sowie die Entladeschlusspannung einstellen.
    Bis jeztz verrichten sie Ihren Dienst ordentlich, habe aber auch meist nur 3s/5000mah Akkus dran.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schulze Ladegeräte zum Spottpreis!
    Von Jason im Forum Jason
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 22:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •