Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 77
  1. #11

    Registriert seit
    07.05.2017
    Alter
    27
    Beiträge
    32
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Wow so viele Antworten

    Danke für die Links, plinse.
    Also der 150er YEP ist brauchbar und raucht nicht gleich ab? Dann hol ich mir den.
    Wie geht das denn mit dem UK oder UE Warehouse...? Hab da noch nie bestellt. Ist aber wie Du sagtest sinnvoll weil ich da in einer Bestellung einiges unterbringe

    Edit: gerade gesehen da kann man auswählen zwischen UK US.... Da nehm ich dann einfach EU und leg das dann in den Warenkorb dann passt das?

    andi66 so hatte ich die Welle auch verbaut - lief super! Werde die neue auch wieder so einbauen. Die alte hatte ne leichte unwucht und die Lagerung ist deswegen schon ausgelutscht.

    Die Fernbedienung ist ca. gleich alt wie das Boot... Ist eine Graupner C4-X mit 40Mhz. ^^

  2. #12
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    39
    Beiträge
    158
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Zitat Zitat von Metaxa Beitrag anzeigen
    Es gibt irgendwo einen ellenlangen Thread der sich damit beschäftigt. Fazit ist, dass der Yep an einer Spektrum ohne PiStix nicht ganz auf macht.
    Langer Thread heißt nicht, dass alles probiert wurde... bei mir zicken die YEP ja auch etwas am Pistolensender, lerne ich aber mit 20% weniger Servoweg an, als ich später einstelle, dann machen die Steller auf.

    Lerne ich mit 110% max. Servoweg an und drehe den dann später auf 130% auf, öffnet der Regler komplett. Lerne ich mit max. Servoweg von 150% an und kann später nicht weiter auf drehen, macht er bei Vollgas die LED nicht ganz aus, die wird dann nur gedimmt. Am max. Weg liegt es also nicht

    Grüße, Eike

  3. #13
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    39
    Beiträge
    158
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Zitat Zitat von RateReducer Beitrag anzeigen
    ...
    Danke für die Links, plinse.
    Also der 150er YEP ist brauchbar und raucht nicht gleich ab? Dann hol ich mir den.
    Wie geht das denn mit dem UK oder UE Warehouse...? Hab da noch nie bestellt. Ist aber wie Du sagtest sinnvoll weil ich da in einer Bestellung einiges unterbringe

    Edit: gerade gesehen da kann man auswählen zwischen UK US.... Da nehm ich dann einfach EU und leg das dann in den Warenkorb dann passt das?
    Im Warenkorb siehst du, aus welchem Warenhaus du es rein geklickt hast und kannst das Warehouse auch noch ändern. Ein Warehouse macht Sinn, sonst fällt doppelt Porto an, den 150er gibt es gerade nur aus England, habe auch gerade die Woche bestellt... passt aber zur Progkarte, die gibt es auch gerade nur in UK...

    Ich fahre die 150er mit deutlich höherer Last, als du es im ABS-Rumpf tun solltest. Mit einem Kumpel zusammen haben wir bestimmt 15 Stück im Einsatz, bisher ohne Ausfall.

    Zitat Zitat von RateReducer Beitrag anzeigen
    ...
    Die Fernbedienung ist ca. gleich alt wie das Boot... Ist eine Graupner C4-X mit 40Mhz.
    Wenn du die Neutralisierung aus dem Gasgriff raus nimmst bzw. beim anlernen halt nicht vollgas gibst, solltest du keine Probleme haben, siehe das Post zuvor. Das Pulsmuster von Graupner kann jedenfalls die YEP Steller bedienen und für Chinasteller ist deren Regelverhalten, ... ich würde sagen überdurchschnittlich gut.

  4. #14

    Registriert seit
    07.05.2017
    Alter
    27
    Beiträge
    32
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Ok das hört sich doch gut an! Danke.

    Hab mal ne Liste gemacht:

    Akku: 2 x https://hobbyking.com/de_de/zippy-fl...-3s1p-40c.html

    Stecker passend zum Akku: https://hobbyking.com/de_de/male-xt6...g-genuine.html

    ESC: https://hobbyking.com/de_de/hobbykin...ontroller.html

    Programmierkarte: https://hobbyking.com/de_de/hobbykin...ming-card.html

    Wellenkupplung: http://www.ebay.at/itm/Wellenkupplun...item873abf0af7

    Welle: http://www.ebay.at/itm/281778057450?ul_noapp=true


    Aktuell ist eine 40mm Schiffschraube verbaut. Passt die oder soll ich gleich eine 35mm mitbestellen?

    Passt das alles so? Dann würde ich gleich mal bestellen.
    Geändert von RateReducer (12.05.2017 um 03:37 Uhr)

  5. #15
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    502
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Zitat Zitat von plinse Beitrag anzeigen
    dann machen die Steller auf
    Woher weißt du das?


    Zitat Zitat von RateReducer Beitrag anzeigen
    Also der 150er YEP ist brauchbar und raucht nicht gleich ab? Dann hol ich mir den


    Baust du den auf WaKü um?
    Gruß
    Tobi

  6. #16
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    39
    Beiträge
    158
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Zitat Zitat von Metaxa Beitrag anzeigen
    Woher weißt du das?
    Die LED erlischt komplett.

    Mit der X8N am gleichen kurzen Servoweg betrieben wie angelernt, dimmt der Steller die LED nur etwas. Stellt man den Servoweg weiter, macht er dann auch richtig auf - wie im Flieger

    Zitat Zitat von Metaxa Beitrag anzeigen
    Baust du den auf WaKü um?
    Jein.
    In der Spirit of Gabon habe ich einen Primitivumbau gemacht - Schrumpfschlauch ab, lackiert, Kühlplatte außen drauf, die kühlt aber nur die äußeren FETs über das mold. Richtig gut wäre anders.

    Habe gerade einen für meine Chucky evo umgebaut, den habe ich auch lackiert, die Zusatzkondensatoren direkt an die Platine gelötet und als WaKü Messingplatten mit aufgelöteten Rohren benutzt, eine außen vor wie beim ersten Ansatz, eine zwischen Steuerplatine und die innere Endstufe, beide mit Wärmeleitpads. Die Idee der zweiten Platte ist, dass diese die Wärme über die DuKos ggf. besser aus den FETs zieht als über das mold. Mal sehen, Test steht aus, Betrieb wird an 6s sein.

    Andererseits habe ich den YEP auch im 1,5kW Flieger (4s 5000er). Da fliege ich viel Teillast und er hat weder Zusatzkondensatoren, noch eine Wasserkühlung, bekommt nur ein bisschen Luft aber der Hauptstrom des EDF ist natürlich dem Vortrieb vorbehalten. Der lebt so seit 1 1/2 Jahren.


    In der Taifun sollte das ohne Wasserkühlung problemlos gehen - oder er pumpt so viel Power in den ABS Bomber, dass er wohl zuerst strukturelle Probleme mit dem alten ABS bekommt. Die 50-60km/h sollte er denke ich nicht überschreiten - halt wo das Boot stabil liegt und da ist der 150er überdimensioniert, so er das über ausreichend kleine Propeller abstimmt. Klar, das nicht über den Servoweg zu machen, ist wichtig!

    Andere hier im Forum sind den auch schon ohne Kühlung gefahren, in meiner Chucky evo würde ich erwarten, dass es auch ohne geht, ich wollte aber ausprobieren, wie die Messingplatten im Vergleich zu den gekauften Platten wirken. Außerdem werde ich früher oder später mit dem Propeller über das Limit gehen und habe einen "gut 300gr Außenläufer" drin... Chucky halt...

    Grüße, Eike

  7. #17
    Avatar von anim
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    399
    Downloads
    16
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Guten Morgen,
    habe vor 2 Wochen in meinen EVO den YEP150 eingebaut und getestet.
    Benutze Futaba 3PM.
    Ob der ganz aufmacht habe ich nicht festgestellt, 99 oder 100% weiß ich nicht.
    Aber im direkten Vergleich zu T 120A sind es Welten, besonders beim Ansprechverhalten.
    Gruß Pavel.

  8. #18
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    39
    Beiträge
    158
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Welten Richtung gut oder schlecht ;-) ?

    Ob der ganz aufmacht siehst du daran, ob die LED bei Vollgas erlischt. Das ist bei den YEP das Zeichen für "Vollgas erkannt"

    Grüße, Eike

  9. #19
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    502
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    http://www.rc-raceboats.de/forum/sho...ghlight=pistix

    Besonders Beitrag #5

    Ich denke die LED ist ein Schätzeisen... Wenn Sika den Yep mit einem Oszi gemessen hat und sieht dass er definitiv noch "pulst" sind das keine 100% die der Regler braucht um bei Vollast möglicht effizient zu laufen.
    Gruß
    Tobi

  10. #20
    Avatar von anim
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    399
    Downloads
    16
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Hallo Eike,
    ich habe festgestellt und man hört es, dass YEP den Gasweg in quasi Schonprogramm übersetzt.
    Und das bei Single wie Doppel, den doppelten fahre ich gerne in der Lizard.
    Chucky EVO braucht aber ein direktes Ansprechen. Wichtig, wenn man mit mehreren ballert.
    Gruß Pavel.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Graupner Taifun
    Von Systems im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 10:12
  2. Aufbau einer Taifun von Graupner
    Von Taifuner im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 23:58
  3. graupner taifun hydroplane
    Von nick im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 19:41
  4. Welcher Rumpf ähnlich Graupner Taifun
    Von Hölle im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 21:14
  5. Graupner Taifun
    Von chodnro im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 16:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •