Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 94
  1. #21
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    40
    Beiträge
    324
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Moin Pavel,

    auch wenn du den Steller auf "plane fast" stellst? Das ist die zweite Seite der Prog-Karte.

    Aufrichtversuche meiner Chucky evo waren jedenfalls erfolgreich und der 60er YEP richtet auch die Micro King Cobra wieder auf (jeweils Außenläufer ohne Flutkanal).

    Das Problem der YEP-Steller ist, dass sie für mich gefühlt in unterschiedlichen Modi vor Kunde gehen. Ich bin mir nicht 100% sicher weil ich nicht mitgeschrieben habe, bei einigen fiel mir jedenfalls ein super weicher Anlauf auf, bei anderen nicht. Da, wo es mir auffiel, war der Steller ab Werk in irgendeinem Heli-Modus. Ist für den Hersteller auch sicherer, am Ende muss man den Steller eh programmieren und wenn er bei Heli-Kunden nicht erst mal die Mechanik zerreißt, ist es ja erst mal nicht schlecht...

    In der Tiefe der vielen Modi kann man auch schnell einen Fehler vergraben, einiges stelle ich auch nur so ein, weil ich es immer so einstelle und nicht weil ich weiß, was es tut ;-)

    Aber den Sanftanlauf verschiedener Stufen bekommt man eigentlich weg. Reicht, um die Spirit aus dem Stand springen zu lassen (2 motorig, einigermaßen synchroner, dynamischer Anlauf dafür nötig)...

  2. #22

    Registriert seit
    07.05.2017
    Alter
    28
    Beiträge
    81
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Könnte bitte jemand meine Liste anschauen und sagen ob das so passt...?

  3. #23
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    490
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Kann man so machen.

    Willst du dann mit einem Akku fahren, oder mit 2? Also 2P?

    Eine 40er Schraube an deinem Hydro wird wohl den kleinen Motor grillen.
    Gruß
    Tobi

  4. #24

    Registriert seit
    07.05.2017
    Alter
    28
    Beiträge
    81
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    2 Stück parallel wegen Gleichgewicht.

    Ok deswegen frage ich ja. Dann eine 35mm?
    Der Rest passt?
    Hab ich vielleicht auf etwas vergessen?

  5. #25
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    490
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Wenn du den Regler direkt mit dem Motor verlöten willst, dann passt es.

    Ansonsten vielleicht noch 4mm Kontakte einplanen

    Und etwas Kabel zwecks der Parallel Verschaltung.
    Gruß
    Tobi

  6. #26
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    40
    Beiträge
    324
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Bevor du lange selbst lötest:
    https://hobbyking.com/de_de/xt60-har...lel-1pc-1.html
    Ist wahrscheinlich billiger als Einzelteile. Musst dann wissen, ob du das Y-KKabel zerlegst und an den Steller lötest (würde ich machen), oder ob du noch einen Stecker für den Steller brauchst. Denk an lose Stecker für das Ladekabel...

    Stecker:
    https://hobbyking.com/de_de/nylon-xt...s-genuine.html
    vs. fertig:
    https://hobbyking.com/de_de/charge-c...nana-plug.html

    ... und generelle Kleinteile.
    Bisschen Kabel, paar Stecker, Schrumpfschlauch, ... außer du hast noch einen lokalen Händler, den du unterstützen willst. Kleinteile sind bei HK aber sensationell günstig, also lieber 2 Kleinteile zu viel als eines zu wenig bestellen!

    Ja, für die Propellergröße, die dein Boot wohl gerne hätte, ist dein Motor etwas klein. Die kV passen etwa zu 3s aber du wirst experimentieren müssen. Da würde ich bei Graupner K-Props aus dem lokalen Handel bleiben oder bei separatem Versand. Die gibt es bei HK nicht. Deren Preis/Leistung ist gut und man weiß, dass sie taugen. 35mm 37,5mm wären meine ersten Versuche, klein startend.

    Bei meiner letzten Erstfahrt hatte ich beispielsweise den Sicherheitsprop vielleicht eine Minute drauf. Grob Geradeauslauf eingestellt, ran gekommen, Boot auf, Temperaturen und Dichtigkeit geprüft und gleich den Prop gewechselt, da bei den Temperaturen Eiszeit herrschte... andererseits wenn es mal nicht so ist, ist man froh, mit einem kleineren Prop gestartet zu sein als zuvor geschätzt.
    Deshalb auch die K-Props, RTR aus der Tüte, gut brauchbar und preislich ok.
    Hobbyking taugt auch nicht wirklich für Propellereinkauf, ich zumindest will eigentlich immer Propeller, die es nur aus HongKong gibt und stelle ich den Filter auf ein europäisches Warehouse, passt die Auswahl nicht...
    Glaube die haben Propeller nur mit Versand ab HongKong ;-)

    Bei der Kupplung haben die Billigkeimer einen schlechten Ruf (Präzision). Mal taugen die, mal nicht. Sei also nicht traurig, wenn du hier noch mal eine neue bestellst. Bei dem Preis kann man es aber mal versuchen.

  7. #27
    Mark Scheren Avatar von Mark
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    81
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Geil wäre es einen alten Taifun Baukasten zu bekommen und aus dem ABS Teil eine GFK Form zu machen. Taifun Replika :)
    Also falls jemand einen Baukasten hat, bitte bei mir melden :)

  8. #28
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    490
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Mark das hatte ich auch schon Mal vor.

    Frag mal den Gerald :)
    Gruß
    Tobi

  9. #29

    Registriert seit
    07.05.2017
    Alter
    28
    Beiträge
    81
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Hab bestellt. Auch die Y Kabel für die Akkus, das Ladekabel und so n nettes Klettband von 3M um die Akkus zu befestigen.

    Der Rumpf ist jetzt auch richtig stabil. Hab die Hohlräume mit PU Schaum ausgeschäumt (immer nur n bisschen und trocknen lassen dann weiter so hat sich nix verzogen) und das Boot innen mit FR4 Platten verstärkt. Hab sie mit 2K Kleber eingeklebt.
    Kein Vergleich zu vorher. Da gibt jetz nichts mehr nach und die Gewichtszunahme ist minimal ^^

    Wegen der Welle bin ich mir noch unsicher...
    Meint Ihr die Lagerung taugt was??? Hällt die den Brushless Motor aus?

    https://modellbau-berthold.de/epages...s/281778057450
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170512_132451.jpg 
Hits:	15 
Größe:	191,4 KB 
ID:	39091  

    Geändert von RateReducer (13.05.2017 um 03:49 Uhr)

  10. #30
    Avatar von andi 66
    Registriert seit
    19.10.2007
    Alter
    51
    Beiträge
    2.620
    Downloads
    17
    Uploads
    0

    AW: Graupner Taifun Umbau

    Zitat Zitat von Mark Beitrag anzeigen
    Geil wäre es einen alten Taifun Baukasten zu bekommen und aus dem ABS Teil eine GFK Form zu machen. Taifun Replika :)
    Also falls jemand einen Baukasten hat, bitte bei mir melden :)

    Hast ne PN von mir bekommen

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Graupner Taifun
    Von Systems im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 10:12
  2. Aufbau einer Taifun von Graupner
    Von Taifuner im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 23:58
  3. graupner taifun hydroplane
    Von nick im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 19:41
  4. Welcher Rumpf ähnlich Graupner Taifun
    Von Hölle im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 21:14
  5. Graupner Taifun
    Von chodnro im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 16:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •