Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Zippy
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    68
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    MHZ Loose Cannon Dragboat

    Moin,

    hat jemand schon Erfahrungen mit dem o.g. Boot gemacht?Es gibt leider keinerlei Videos und nur ein paar Bilder von einer dänischen Seite über das Boot.Finde den Rumpf sehr interessant und würde gerne was über das Fahrverhalten und mögliche Setups in Erfahrung bringen.


    Gruß

    Dennis
    Der mit den C-Ratings tanzt

  2. #2
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    47
    Beiträge
    1.025
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Hallo Dennis,

    schau mal hier, das ist wohl die Seite oder...

    http://www.rcgalleri.dk/galleri/6059...annon_dragboat

    Würde es auf jeden Fall auch zweimotorig oder mit zwei Antrieben an einem Getriebe bauen wie die originalen Boote es ja auch haben um das Drehmoment auf zu heben.


    Video: Der Link funktioniert wohl nur im orginal Thread

    Gruß Alexander
    Geändert von ilcapitanoalex (11.08.2017 um 20:34 Uhr)
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  3. #3
    Avatar von Schnecke
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    442
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Danke für die Bilder,sehr interessant.......thumb up
    Gruß Tobbi

  4. #4
    Avatar von Zippy
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    68
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Hi Alexander,

    genau die Seite meinte ich, ansonstn gibt es keinerlei Material über den Rumpf, obwohl MHZ in schon ewig im Programm hat.Auf der dänischen HP ist auch ein kleines Video der Erstfahrt, was schon recht spektakulär ausschaut trotz falschem SP.
    Ich finde den Rumpf sehr interessant, weil er irgendwie Hydro und Kat in einem ist und ein bisschen wie die Lobster mit aufgepumpten Tatzen aussieht.An Hand der wenigen Infos, die über den Rumpf zu finden sind scheint das Boot aber so wie die Vorbilder hauptsächlich für geradeauslauf gemacht zu sein und Kurven nicht so zu mögen.
    Leider müsste man mit einem Elektrosetup für die scalemäßige Optik eine Motorattrappe hinten drauf setzten und das gefällt mir nicht so wirklich, zu mal sich solche Teile bei einem Abflug ja gerne lösen.
    Ist halt ein Rumpf, der als Verbrennervariante mit offenem Motor deutlich besser aussieht.
    Ein schickes Teil ist es trotzdem.

    Gruß

    Dennis
    Der mit den C-Ratings tanzt

  5. #5
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    47
    Beiträge
    1.025
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Hallo Dennis,

    schau dir mal die Topfuel Videos von den Dragboats an, die gehen beim Anfahren immer vorn hoch und sind teilweise auf den ersten 10m gar nicht mehr im Wasser. Ich denke wenn der See größer gewesen wäre hätte sich der Rumpf auch wieder gesenkt. Mit Turnfinne bekommst den aber auch um die Kurven, dafür ist er wie du schreibst evtl. nicht gedacht. Aber einen Benziner rein setzen macht nur optisch ein wenig mehr her aber von der Power sollte man eine E-Variante bauen.

    Finde es auch schade das man von dem Rumpf nicht mehr im Netz findet. Ein Boot Dragrace Wettbewerb wäre auch mal was witziges.

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  6. #6

    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    11
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Hallo Zusammen,
    ich hatte vor Jahren mal einen zweimotorige für SAW aufgebaut , aber zum richtig schnell fahren macht der Rumpf Zuviel Auftrieb. Ansonsten kann man ihn mit Turnfinn fahren wie jedes Hydro.
    Schön wird er aber nur mit Motorattrappe und die im richtigen Maßstab zu bekommen ist schwer.

    Gruss Volker

  7. #7
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    47
    Beiträge
    1.025
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Hallo Volker,

    für SAW ist der Rumpf sicher nicht ideal aber schnell bekommt man ihn sicherlich schon. Hast du denn noch Bilder von deinem? Wie schnell führ deiner denn?

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  8. #8

    Registriert seit
    12.07.2015
    Beiträge
    116
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Zitat Zitat von ilcapitanoalex Beitrag anzeigen
    Hallo Dennis,

    Finde es auch schade das man von dem Rumpf nicht mehr im Netz findet. Ein Boot Dragrace Wettbewerb wäre auch mal was witziges.

    Gruß Alexander

    In Thailand gibt es solche Rennen schon lange.


    Alles mögliche an RC Booten:
    https://www.youtube.com/user/TheRCPowerboats

  9. #9

    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    11
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: MHZ Loose Cannon Dragboat

    Ist schon so lange her, ich glaube bis 90-100 war es Original ok, mit allen Umbauten, frontflügel etc. ging es so 120/130 glaube ich...
    Gruss
    Volker

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •