Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 39 von 39
  1. #31
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Dann gings nun ab zum See!

    Boot wurde klar gemacht , dann erst mal einen Reichweite-Test durchgeführt , Deckel drauf, abgeklebt und dann ins Wasser!!!

    Erst mal eine Runde etwas zahm gefahren und dann mal Vollgas! WAHNSINN !!!!! Die Agitator lag fast schon perfekt!!! Ich hatte beim Welleneinbau schon ein sehr gutes "Händchen gehabt" . Dann wurde der Prop gewechselt X440/3 runter und den Prather 215 drauf!!
    Mit diesem Prop war sie noch einen Tick schneller !!!
    Zum Abschluss versuchte ich auch noch den X640 und verstellte den Strut noch einen Millimeter nach oben!
    DAS HAT GUT GETAN!!
    Soviel hatte ich nicht erwartet bei der ersten Fahrt!!! Bin voll und ganz zufrieden!

    Akkus , Motor und Regler hatten fast keine Temperatur! Also ist noch genügend "Luft" nach oben! Für die nächste Fahrt werden dann gleich mal ein paar andere Props aufgeschnallt!!!
    Why so serious ?



  2. #32
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Wieder Zuhause angekommen, mit einem über beide Ohren, gings dann auch mit dem Bau noch ein bisschen weiter!
    Immerhin lagen liegen hier noch zwei Lufthutzen die unbedingt noch auf den Deckel wollen .

    Als verstärkung für die spätere Montage der Hutzen habe ich erts zwei Kohlefaser Platten vollflächig mit 5-Minuten Epoxi in den Deckel eingeklebt!



    Während diese trockneten . habe ich die Nähte der Hutzen schon mal verschliffen und die Weil diese später verklebt & verschraubt weren , die Bohrungen für die verschraubungen gemacht.





    Dann mussten auch die Löcher für die Schrauben in den Deckel.
    Also wurde die genaue Position der Hutzen angezeichnet und dementsprechend die passenden Löcher gebohrt!
    Why so serious ?



  3. #33
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Nun hiess es dann , die Hutzen zu verkleben und gleichzeitig zu verschrauben. Die Hutzen wurden auch mit 5-Minuten Epoxi Vollflächig verklebt! Der Kleber wo nach dem verschrauben rausgequollen ist wurde sauber abgezogen und somit gubt das auch einen "sauberen" übergang auf den Deckel!


    So sieht das dann fertig aus.







    Als nächstes werde ich mir mal noch Bilder von dem Original betrachten. Ich habe vor auch die Auspuffrohre zu machen. Das es dem Original auch ziemlich nahe kommt!
    Why so serious ?



  4. #34
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Nach langer Zeit befand ich es für nötig in dem Modell "endlich" den Notaus zu verbauen.
    Um die verkabelung möglichst kurz zu halten , musste die dafür bennötigte Position festgelegt werden. Hierfür wählte ich die rechte Seite .
    Die Positionen für die Bohrungen wurden angezeichnet und auf 5mm gebohrt. Der Notaus wird aus 4mm Goldkontakten bestehen!



    Auf diesem Bild sind nun die Beiden bennötigten Kabel fertig verlötet und bereit zu einkleben!



    Dann wurden die Klebeflächen angerauht und gereinigt. Anschliessend wurde das erste Kabel ausgerichtet und mit Sekundenkleber fixiert danach das zweite in der selben Reihenfolge. Die beiden Buchsen stehen leicht über das Deck hinaus. Die wird später dann Bündig verschliffen.



    Nun wurden die beiden Kabel fest mit 5 min. Epoxyd Harz eingeklebt!

    Während das Harz trocknete , konnte ich die Notaus "Brücke" löten.



    Die Stecker und das überflüssige Zinn wurde sauber verschliffen.

    Hier das Endergebniss, der fertige Notaus!



    Morgen geht es mal wieder fahren. Habe noch ein wenig Abstimmungsarbeit bei der Agitator zu machen bevor es an letzte " Optische Kleinigkeiten " und das Lackieren geht!

    Why so serious ?



  5. #35
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Heute war mal wieder Racing - Time ! Die letzte fahrt lag bei 94 kmh mit einem 40er K-Prop von Graupner. Heute habe ich einen frisch bearbeiteten Octura X642 aufgeschnallt und einen vorerst neuen Topspeed geschafft. Und das gleich mit 12 KMH mehr.

    Aber seht selbst



    Und hier noch das Video dazu:

    http://www.myvideo.de/watch/4784229/...n_Hydro_Marine

    Geändert von Michael (31.07.2008 um 01:00 Uhr)
    Why so serious ?



  6. #36
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Nachdem die "Agi" jetzt schon mal ein paar Fahrten hinter sich hat, wird es nun Zeit ihre Optik fertig zu stellen bevor es denn richtig kalt wird und man sich das lackieren ganz abschminken kann.

    Eigentlich sollte sie wie die "Negoitator" werden aber ich habe mich doch kurzerhand umentschieden.



    Also wird es das "King of Shaves" Design.

    Der Deckel ist nun soweit fast fertig! Muss nur noch mal eine Schicht Klarlack rüber!

    Die Tage werde ich dann den Rumpf noch machen!
    Why so serious ?



  7. #37
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Endlich sind die Lackierarbeiten abgeschlossen , und das Modell ist fertig!!

    Erst einmal wurde alles wieder an seinen Platz im Modell montiert!






    Why so serious ?



  8. #38
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Und hier nun die Fertige Agitator (King of Shaves)











    Leider ist der Deckel etwas Dunkler geworden , obwohl alles der gleich Lack war!
    Wie dem auch sei, ich kann mit diesem Ergebniss leben, gerade weil ich nicht unbedingt "Lackierer" bin!
    Alles in allem bin ich mit dem Modell sehr zufrieden und in meinen Augen ist es sehr gut geworden.

    Diese Bauanleitung/Baubericht ist ohne Gewähr !

    Geändert von Michael (09.11.2008 um 21:30 Uhr)
    Why so serious ?



  9. #39
    Frisch gebackener SRT´ler Avatar von Michael
    Registriert seit
    28.10.2006
    Alter
    40
    Beiträge
    1.188

    AW: Agitator von Hydro & Marine

    Und hier noch einmal ein paar Bilder.



    Und hier nochmal eines während der Fahrt.



    Why so serious ?



Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Cat - Agitator S gfk (Hydro&Marine)
    Von Mortyr im Forum Dein Boots-Setup & Speedliste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 21:28
  2. Cat - Agitator 82 (Hydro&Marine)
    Von iceberg im Forum Dein Boots-Setup & Speedliste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 20:44
  3. Cat - Agitator 81cm (Hydro&Marine)
    Von OlliS im Forum Dein Boots-Setup & Speedliste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 17:03
  4. Cat - Agitator (Hydro & Marine)
    Von Michael im Forum Dein Boots-Setup & Speedliste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 19:58
  5. Cat - Agitator S (Hydro & Marine)
    Von Fabiano im Forum Dein Boots-Setup & Speedliste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 14:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •