Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44
  1. #31

    Registriert seit
    08.08.2017
    Alter
    32
    Beiträge
    125
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Also Akkukabel kurz umd lange zum motor OK?

    Müsste das Messingrohr rausreißen da zu kurz.
    Da habe ich ehlich nicht so laune dazu da alles aus Holz und fertig eingebaut und lackiert.

    Ich weiß ja nicht ob man das Rohr stückeln kann/darf aber dann hätte ich ein S in der welle.
    Müsste dann den Motorhalter neu machen aber das wäre kein Ding.
    LG Markus

  2. #32
    Avatar von ducfieber
    Registriert seit
    16.01.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    649
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Hallo Markus,

    wieso hast du dir nicht auch schwere Lipos geholt?

    Was sagt der Sp ohne Flügelwerk?

    U schiff ist doch eh pupe, muß ja eh angeschliffen werden.

    Wie sagt man so schön? Einen Tod muß man sterben?

    Gruß
    Torsten

  3. #33

    Registriert seit
    08.08.2017
    Alter
    32
    Beiträge
    125
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Flügel kann ich nur den Quer weglassen, der rest ist fest einlaminiert.

    Ja ich davhte ich spare gewicht und nehem die 4000er. Wollte die nebeneinander packen damit ich weit genug mit dem Gewicht nach vorne komme.

    Also Rohr verlänger ist scheiße?

    Das mit dem anschleifen habe ich eh noch nicht verstanden. Mit welcher körnung und für was?


    Hier mal ein bild von der rohrposition am Heckspiegel. Name:  20180411_192046_crop_405x387.jpg
Hits: 163
Größe:  94,3 KB
    LG Markus

  4. #34
    Avatar von ducfieber
    Registriert seit
    16.01.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    649
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Hallo Markus,

    Rohr verlängern ist Murks.

    Anschleifen tut man dass das Boot freier läuft u weniger Strom zieht.

    Na dann drücke ich dir die Daumen das dein Flügelwerk beim Überschlag nicht raus bricht, ohne Sollbruchstelle.

    Gruß
    Torsten

  5. #35

    Registriert seit
    08.08.2017
    Alter
    32
    Beiträge
    125
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Hi,

    also das Boot soll jetzt keine Rekorde brechen und ich will das auch save abstimmen. Einen Überschlag hält das Ding sicher nicht gut stand. Ich habe das Teil vor ca.16 Jahren als ich noch 16 war aufgebaut. Damals eben mit bestem Wissen und Gewissen. Forum usw. war damals nicht so. Um an Infos zu kommen war somit auch nicht ganz einfach.

    Der Rumpf hat Pappelsperholz Spannten und eine 1,5mm Balsa Beplankung und ist nur 1 lagig laminiert. Also nicht die "Welt".

    Wollte das Teil so einfach als möglich wieder zum Leben erwecken.

    Ich werde mir das mit den Akkus morgen noch mal ansehen. Was da so maximal in den Tunnel geht. SLS tauscht mir die hoffentlich noch um. Sind ja nur ausgepackt.

    Flügelwerk: ja, wusste ich damals eben nicht...

    Und wegen dem Rohr: Das Teil jetzt rausreißen; klar wäre das möglich aber lohnt den Aufwand fast nicht.
    Wenn ich mit den Akkus nicht den SP entsprechend beeinflussen kann muss ich wohl wirklich den Motor versetzen.
    OK, Rohr verlängern ist jetzt nicht übermäßig toll aber ich denke ich kann hier eine mechanisch saubere Verbindung schaffen die auch hält. Innen ist eh das Teflon durchgehend.
    Wenn ichs eben richtig im Kopf habe wird die Flexwelle dann ein "S" machen. Ist sowas haltbar?

    Bitte jetzt nicht denken ich bin da beratungsresistent. Will hier nur den Aufwand in grenzen halten um ans Ziel zu kommen.

    Danke
    Markus
    LG Markus

  6. #36
    Avatar von andi 66
    Registriert seit
    19.10.2007
    Alter
    52
    Beiträge
    2.696
    Downloads
    17
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Ich würde das Schiffchen erstmal so fahren und gucken wie es sich macht
    Sollte der SP absolut daneben liegen und nix mehr gehen 4s3p fahren oder fährst du 8s? Ich weiß grad nicht was dein Motor so dreht


    Gerade gesehen. Du hast den Pletti an 8s. Dann zur Not erstmal Gewicht zupacken wenn’s nicht läuft

  7. #37

    Registriert seit
    08.08.2017
    Alter
    32
    Beiträge
    125
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Hallo,

    Ja fahre 8S1P am Pletti. Macht bei 30V ca. 21000.

    Wie merke ich beim Hydro ob der SP total daneben ist?.

    Bin eben am schaun was SLS so hätte. Jetzt könnte ich noch umtauschen, später wirds blöd.

    Wenns ein 5000 wird muss ich eben auf 2x/3x leer fahren. Der Motor wird denke ich recht schwitzen.
    LG Markus

  8. #38

    Registriert seit
    30.03.2016
    Alter
    59
    Beiträge
    55
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Also wenn ich mir die Fotos so anschaue, dann ist mit 15cm der Schwerpunkt für mich gefühlt gute 5cm zu weit hinten.
    Mach doch mal noch par Fotos. Leg den Rumpf mit Tatze und Stevenrohr auf einen Tisch und mach ein Foto direkt von der Seite, damit man mal die Winkelverhältnisse sehen kann. Dazu ein Foto der Unterseite leicht schräg.

    So wie es jetzt ist, kommt die welle hinten nicht weit genug raus und der Wellenwinkel erscheint sehr flach.
    Auf dem Foto sieht es so aus, als ob das Ruder nur 1-2cm neben der Welle steht. Das ist nichts. Entweder direkt mittig hinter dem Prop oder seitlich bei einem viertel der Heckbreite und mit der Drehachse auf Höhe Prop.

    Wenn der Rumpf aus Balsa ist und nur mit einer Lage Glas belegt, dann sollte man einen Überschlag vermeiden

    Gruß Heiko

  9. #39

    Registriert seit
    08.08.2017
    Alter
    32
    Beiträge
    125
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    Hallo Leute,

    wie gewünscht ein paar Bilder für Begutachtung :-)


    LG
    Markus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20171101_182524.jpg 
Hits:	2 
Größe:	66,2 KB 
ID:	42897  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182121.jpg 
Hits:	3 
Größe:	217,9 KB 
ID:	42898  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182145.jpg 
Hits:	2 
Größe:	127,6 KB 
ID:	42899  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182241.jpg 
Hits:	2 
Größe:	120,2 KB 
ID:	42900  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182300.jpg 
Hits:	1 
Größe:	137,0 KB 
ID:	42901  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182319.jpg 
Hits:	1 
Größe:	304,4 KB 
ID:	42902  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182332.jpg 
Hits:	2 
Größe:	402,7 KB 
ID:	42903  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182348.jpg 
Hits:	0 
Größe:	154,5 KB 
ID:	42904  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182409.jpg 
Hits:	1 
Größe:	173,7 KB 
ID:	42905  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182430.jpg 
Hits:	1 
Größe:	128,6 KB 
ID:	42906  

    LG Markus

  10. #40

    Registriert seit
    08.08.2017
    Alter
    32
    Beiträge
    125
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Hydro neu aufbauen; sinnvoll

    der Rest der Bilder
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182652.jpg 
Hits:	2 
Größe:	140,4 KB 
ID:	42907  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182632.jpg 
Hits:	0 
Größe:	138,9 KB 
ID:	42908  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182619.jpg 
Hits:	0 
Größe:	101,8 KB 
ID:	42909  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182605.jpg 
Hits:	0 
Größe:	139,5 KB 
ID:	42910  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182552.jpg 
Hits:	0 
Größe:	159,8 KB 
ID:	42911  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182539.jpg 
Hits:	1 
Größe:	808,3 KB 
ID:	42912  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182519.jpg 
Hits:	2 
Größe:	115,3 KB 
ID:	42913  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180516_182459.jpg 
Hits:	1 
Größe:	140,1 KB 
ID:	42914  

    LG Markus

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2015, 23:36
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 18:34
  3. No Step 1 mit Wanderer 2010 S und HM 12018 sinnvoll ?
    Von Argon im Forum Motore & Steller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 13:33
  4. S7 Mono auf BL aufbauen.
    Von mavo001 im Forum Motore & Steller
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 19:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •