Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Avatar von isomar
    Registriert seit
    27.10.2006
    Alter
    57
    Beiträge
    228

    3D Druck von einem 3D Körperscan

    Hallo,
    mein Cousin hat auf der Modellbaumesse einen 3D Körper-Scan von sich anfertigen lassen.
    Er ist Modellflieger und will sich sozusagen selber ins Cockpit sitzen. Der Scan ist 1:1, ich hab dann
    den Scan in meinem Druckprogramm auf die von ihm gewünschte Größe scaliert und über Nacht gedruckt.
    Man erkennt sofort das er es ist, es ist zwar noch das ganze Stützmaterial an der Büste, aber gesäubert und bemalt
    macht er sich sicher gut in seinem Cockpit.

    Gruß Franz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171125_215214.jpg 
Hits:	7 
Größe:	208,2 KB 
ID:	41176  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171125_231730.jpg 
Hits:	2 
Größe:	169,2 KB 
ID:	41177  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171126_004026.jpg 
Hits:	5 
Größe:	171,5 KB 
ID:	41178  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171126_071348.jpg 
Hits:	9 
Größe:	133,9 KB 
ID:	41179  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20171126_071748.jpg 
Hits:	18 
Größe:	102,9 KB 
ID:	41180  


  2. #2
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Servus Franz,

    sehr cool. War das in Friedrichshafen möglich? So etwas wollte ich in meine Kuhlmann Renner 32 in 1:2,5 von mir auch einsetzen. Jetzt fährt demnächst halt Albert Einstein mit. Wie schwer wird so ein 3D Druck dann?

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  3. #3
    Avatar von isomar
    Registriert seit
    27.10.2006
    Alter
    57
    Beiträge
    228

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Servus Alex,
    so wie er auf den Bildern zu sehen ist mit dem ganzen Stützmaterial 46g,
    ich könnte ihn auch noch viel leichter machen, dann wird die Hülle dünner und die Waben innen weitmaschiger.
    So ist die Büste recht stabil, würde auch einen Überschlag aushalten.
    Ein 3d Körperscann kostet ca 25€, ist denn halt 1:1 und kann in die gewünschte Größe verkleinert werden.

    Gruß Franz

  4. #4
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Servus Franz,

    25€ für nen Komplettscan ist nicht viel. Ich hatte mich vor zig Jahren auf der IAA mal scannen lassen wegen der Durchschnittsberechnung aktueller Fahrer für die Ergonomie im Auto. Damals dachte noch niemand an 3D Druck im Modellbau aber Großscanner gab es schon für die Industrie. Leider sind diese Daten damals nicht ausgegeben worden.

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  5. #5
    Avatar von iser-modell
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    504

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Hi, wer von euch kann denn 3d drucken und auch 3d scannen?
    Ich habe hier ein Teil dass auf das dreifache vergrößert werden soll.
    Also von M 1:36 auf M 1:12
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20180123_193700.jpg 
Hits:	16 
Größe:	256,7 KB 
ID:	41824

  6. #6
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Servus Ralf,

    ich würde das im CAD zeichnen oder zeichnen lassen und dann ne Druckdatei exportieren und drucken lassen. Im Internet gibt es viele Auftragsdrucker die für wenig Geld saubere Druckteile liefern.

    www.shapeways.com Da kannst die Druckart und Material wählen wenn du deinen Druckfile hochgeladen hast und der von denen überprüft wurde.

    Einfacher wäre es noch dieses Teil aus GFK-Platte zu bauen da es eine sehr einfache Struktur hat.

    Gruß Alexander
    Geändert von ilcapitanoalex (23.01.2018 um 18:59 Uhr)
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  7. #7
    Avatar von iser-modell
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    504

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Hi Alex,
    Ein 3d Scan wäre mir lieber.
    Es geht mir auch um die Details der Luftein-u. Auslässe.
    Franz kann es drucken, jedoch nicht scannen.

    Somit suche ich noch Jemanden der 3d scannen kann.
    Ist zwar etwas umständlich, führt aber auch zum Ziel.

  8. #8
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    48
    Beiträge
    1.261

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Servus Ralf,

    kein Thema, dann musst aber einen guten Scanner haben um nicht so viel nach glätten zu müssen. Am besten wäre eine CAD Konstruktion des Bauteils und ein stl File zum Druck. Viel Erfolg bei der weiteren Suche.

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  9. #9
    Avatar von iser-modell
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    504

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Es wird wohl auf deinen Vorschlag hinaus laufen.
    Ein Vereinskollege will sich das mal ansehen.
    Schauen wir mal.....

  10. #10
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    66
    Beiträge
    527

    AW: 3D Druck von einem 3D Körperscan

    Hallo Ralf,

    wenn etwas eingescannt wird, ist die Ausgabe meistens eine Punktwolke. Diese Punktwolke muss dann wieder in ein Flächenmodell (Reverse Engineering)umgearbeitet werden. Kann Franz die Scanndaten direkt verarbeiten? Ich habe mal einen Propeller für ihn bearbeitet. Bin gespannt was da bei raus kommt!

    Gruß Manfred
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit einem User
    Von yagi im Forum Lobby
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 20:03
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.09.2014, 05:10
  3. Full HD & GPS oder 3 in einem
    Von walter im Forum  Kameras, Fotos usw.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 07:18
  4. 2 Motoren an einem Akku?
    Von flooosn im Forum Akkus, Ladegeräte & Netzteile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 08:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •