Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30
  1. #11
    Avatar von Jacko
    Registriert seit
    27.05.2013
    Alter
    56
    Beiträge
    2.773

    AW: Rettungsschlepper

    Moin....ein Schlepper der nix schleppt schleppt nix....schieben und oder umdrehen muß der den dicken Cat....mehr nicht.
    Manni, viel Spaß bei der Erprobung...weit draußen...wenn das Auge nur noch kurze Schatten erkennt.....auf 200 mtr. habe ich mit meinem sehr kleinem EKO-Retti alle meine Boote umdrehen können, danach hilft nur noch ein Schlauchboot...:-)

    Gruß Joachim

  2. #12
    Avatar von klausen
    Registriert seit
    27.01.2015
    Alter
    51
    Beiträge
    129

    AW: Rettungsschlepper

    Hallo

    Für gute Griffigkeit, wenn der Rechen anliegt, habe ich Fensterdichtband hingemacht. War bei mir genau die Breite.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1876.jpg 
Hits:	8 
Größe:	359,1 KB 
ID:	41830  

    Gruß Klaus

  3. #13
    Avatar von Ede
    Registriert seit
    24.02.2016
    Alter
    43
    Beiträge
    67

    AW: Rettungsschlepper

    Guten Morgen zusammen...


    Ich habe das bei meinem Retti ähnlich gelöst. Vor ab noch, ich habe hier keinerlei Augenmerk auf die Optik gelegt, nur auf die Funktionalität....
    Für den Rechen habe ich 2mm starkes ABS verwendet um das Gewicht so gering wie möglich zu halten. Die Stoßkanten habe ich mit einer dünnen Schicht Sikaflex überzogen um die Griffigkeit zu gewährleisten. Weiterhin habe ich den Rechen federnd gelagert, so dass er sich an den Rumpf des zu bergenden Bootes richtig anlegt ohne es beim bergen unter Wasser zu drücken. Das ganze bekommt jetzt noch eine FPV Anlage um auch das Bergen auf größere Distanzen möglich zu machen.... Die Augen sind ja auch nicht mehr die besten ....


    Euch allen einen schönen Sonntag

    Gruß Heiko

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WhatsApp Image 2018-01-28 at 08.25.11.jpeg 
Hits:	4 
Größe:	68,2 KB 
ID:	41840

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WhatsApp Image 2018-01-28 at 08.25.11(1).jpeg 
Hits:	1 
Größe:	81,1 KB 
ID:	41841

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WhatsApp Image 2018-01-28 at 08.25.12.jpeg 
Hits:	1 
Größe:	83,7 KB 
ID:	41842

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WhatsApp Image 2018-01-28 at 08.25.13(1).jpeg 
Hits:	12 
Größe:	96,8 KB 
ID:	41843

  4. #14
    Avatar von klausen
    Registriert seit
    27.01.2015
    Alter
    51
    Beiträge
    129

    AW: Rettungsschlepper

    Cool
    Das mit dem „federnd“ ist natürlich Top! Bessere Kontrolle beim „Entern“. Profiversion.
    Gruß Klaus

  5. #15
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    66
    Beiträge
    563

    AW: Rettungsschlepper

    Hallo in´s Forum,

    nachdem ich 1,5 Kilo Blei entfernt habe, sieht es ein wenig besser aus mit dem Tiefgang. Ich muss allerdings noch ein wenig Feinabstimmung machen und auch der Regler wird noch richtig eingestellt. Das mit den Gasstößen kommt von meinen Händen, sowie auch das ruckartige Lenken. Das Gitter bewegt sich leider nur sehr schwer, werde ich wohl nochmal neu machen. Wir haben die Gelegenheit genutzt beim Probefahren mit dem Mono mal zu schauen wie es mit der Kraft ausschaut. Der Kahn hat selbst bei halber Gaskurve Dampf genug.




    Der Schlepper wird dann noch mit einem FPV-System ausgerüstet, da man ja nicht weiß wo es hin geht. Das einzige was mich stört ist die Brille, ich hätte es gerne auf dem IPad oder Iphone. Was brauche ich dafür einen Empfänger usw. vielleicht hat jemand einen Tip für mich!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2487.JPG 
Hits:	3 
Größe:	192,5 KB 
ID:	41850

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2488.JPG 
Hits:	8 
Größe:	314,8 KB 
ID:	41851

    Das Gitter kann man auch mit einem aufgeschnittenen Silikonschlauch versehen, der dann noch mit Silikon verklebt wird.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2489.JPG 
Hits:	3 
Größe:	182,0 KB 
ID:	41852

    Gut für heute
    Geändert von Rohrpolizei (28.01.2018 um 18:51 Uhr)
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  6. #16
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    66
    Beiträge
    563

    AW: Rettungsschlepper

    Hallo in´s Forum,

    da man ja "weit draußen" alles so schlecht sieht und auch mal in 400 Metern ein Boot drehen muss,
    habe ich den Kahn mit einem FPV-System ausgerüstet. Wenn es ein wenig wärmer wird, werde ich nahe dem Ufer meinen Cat umgedreht in das Wasser legen, um ihn dann umzudrehen, vorher keine Probefahrt mit dem Cat!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2499.JPG 
Hits:	11 
Größe:	266,4 KB 
ID:	41859

    Kiste mit Elektronik hat IP 66, also wasserdicht (Spritzwasser). Schalter und Kamera ebenfalls wasserdicht, also kann es losgehen.

    Bis dann...........
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  7. #17
    Avatar von gshot
    Registriert seit
    24.09.2016
    Alter
    32
    Beiträge
    502

    Cool AW: Rettungsschlepper

    Nabend Manfred

    Schaut doch zweckmäßig gut aus der Kutter, bin gespannt ob du den Cat damit echt gedreht bekommst.

    Lass dich nicht erwischen mit dem Sender

    Gruß Daniel
    Gruß Daniel

  8. #18
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    66
    Beiträge
    563

    AW: Rettungsschlepper

    Hi Daniel,

    wg. Sender???? 5.8 GHz mit 25 mW ist doch alles ok, oder was meinst Du?

    Gruß Manfred
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  9. #19
    Avatar von gshot
    Registriert seit
    24.09.2016
    Alter
    32
    Beiträge
    502

    AW: Rettungsschlepper

    Sah etwas anders aus, aber alles gut....

    Ist ja nicht so als wenn ich so einen nicht selbst schon benutzt habe, solange man alleine unterwegs ist via FPV geht das ja.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20180130-200116.png 
Hits:	9 
Größe:	1,19 MB 
ID:	41866
    Gruß Daniel

  10. #20
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    66
    Beiträge
    563

    AW: Rettungsschlepper

    Hallo Daniel,

    Antennen am Empfänger ändern wie z. B. :

    Diversity mit Stabantenne und Patchantenne 500 Meter
    oder
    Antennenachführung mit Stabantenne und Patchantenne 1000 Meter

    Alles im gesetzlichem Rahmen, aber 1000 Meter weit? Tut wohl nicht Not.

    Gruß Manfred
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •