Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Avatar von b.brain
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    42
    Beiträge
    240

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    ...so, und wer baut bezahlbare Rümpfe? Ich finde bis 100€ noch OK. Vielleicht liege ich auch falsch, aber ein Mono bekommt man günstiger

  2. #12
    Foren verdummen die Leute Avatar von kiam
    Registriert seit
    04.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    765

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    das Problem ist ... was günstiger zu bekommen ist, ist oft für ernsthaften Wettbewerbseinsatz nicht mehr geeignet

    Neuentwicklungen wollen auch bezahlt werden
    "wenn ich groß bin werde ich verrückter Herrscher der Welt"
    evilmaik

  3. #13
    Avatar von b.brain
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    42
    Beiträge
    240

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    Weil nicht von einem gewerblichen Anbieter?
    Benny

  4. #14
    Avatar von b.brain
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    42
    Beiträge
    240

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    Wieso ist das Comp. Evo nicht für Expert geeignet? Was macht da den Unterschied aus, im Vergleich zu anderen Rümpfen?
    Benny

  5. #15
    Foren verdummen die Leute Avatar von kiam
    Registriert seit
    04.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    765

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    Das hat weniger mit Gewerblich zu tun ...
    Neuentwicklungen kosten Geld ...
    Gute Boote sind beliebt und werden gekauft (Angebot und Nachfrage) ... wenn es bessere gibt und die Form rum steht wird das Boot auch günstiger

    Ein Eco Expert sollte so 60-65 cm lang sein
    und auch ein stärkeres V haben als die comp. Evo

    Comp Evo ist 29K Prop Basic 2700 an 2S Lipo
    Geändert von kiam (27.02.2018 um 21:50 Uhr)
    "wenn ich groß bin werde ich verrückter Herrscher der Welt"
    evilmaik

  6. #16
    Avatar von b.brain
    Registriert seit
    26.08.2011
    Alter
    42
    Beiträge
    240

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    Oha!!! Hab 3500kv an 3s mit 29mm Tfl Prop. geplant. Wenn das Boot nur abfliegt taugt das nix, mal probieren. Hatte das Boot vor einigen Jahren schon mal, und dann mit 4100kv an 2s. Bin auf der Ostsee gefahren, nur so für mich, und 3s ging auch erstaunlich gut. Das war das gelbe Boot, mit riesen Ruder, und Notaus im Heck...
    Das Treffen zu Rennen wird bei mir nix. Zu weit, Wechselschicht, immer blank.
    Benny

  7. #17

    Registriert seit
    15.02.2016
    Alter
    64
    Beiträge
    64

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    Sorry,
    war den Rest der Woche etwas in Stress.

    In Sachen Eco Nova ist also noch alles offen. Arsènes Hinweis auf das Gewicht ist noch Intressant.
    Werde mal wiegen(-lassen).

    Bis dann.
    Gruß
    Volkmar

  8. #18
    Foren verdummen die Leute Avatar von kiam
    Registriert seit
    04.11.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    765

    AW: ECO NOVA von Gundert/Rasch

    zu NiMh Zeiten war das schiff zu schwer ...
    jetzt sind die Akkus ja gut 100g leichter ...

    wenn der Rumpf jetzt nicht zu schwer +350g und shön gerade ist könnte es schon gehen
    "wenn ich groß bin werde ich verrückter Herrscher der Welt"
    evilmaik

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neues Mini Mono von Rasch
    Von Ranger im Forum Mono
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 22:28
  2. Rasch-Modelle jetzt bei uns erhältlich!
    Von hondatobi im Forum Offshore-Performance
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 16:30
  3. Gundert Eco Lucy
    Von blennith im Forum Eco
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 21:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •