Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von mr.sush
    Registriert seit
    09.05.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    194

    Schneidplotter

    Hallo zusammen

    Ich wäre schon sehr oft froh gewesen wenn ich einen Schneidplotter zur Hand hätte.

    Sei es für Lackierarbeiten oder Decals.

    Nun gibt es so viele und jeder behauptet er sei der beste usw.

    Nun wollte ich hier mal in die Runde fragen ob jemand etwas in Gebrauch hat und etwas darüber berichten könnte bevor ich etwas bestelle.

    Preislich möchte ich mich unterhalb 450euro bewegen.

    Wichtig wäre mir eine einfache Handhabung vor allem was Software anbelangt um Muster / Formen zu kreieren.
    Grösse naja was soll ich sagen jenach Design wären längere Streifen zu erstellen aber Logos und Schriftzüge für Boote müssten geschnitten werden können.
    Folien die geschnitten werden müssen wären z.B. die bekannten Oracal für Decals.

    Gruss
    Sascha

  2. #2

    Registriert seit
    12.07.2012
    Alter
    45
    Beiträge
    71

    AW: Schneidplotter

    http://www.rolanddg.de/de/produkte/s...er/stika-reihe
    Kann ich empfehlen
    War auch mein erster plotter
    Reicht für modellbau völlig aus

  3. #3
    Avatar von gshot
    Registriert seit
    24.09.2016
    Alter
    32
    Beiträge
    495

    AW: Schneidplotter

    Secabo kannst du dir auch mal anschauen, entweder mit schritt Motoren oder Servo.

    Servo wäre die besser Wahl aber auch teurer, vlt findest in Kleinanzeigen ja eine Secabo s60.
    Die Bezeichnungen mit C sind mit Schritt Motor.

    Habe selber nen C30 läuft auch sehr sauber und Plottet alles.
    Gruß Daniel

  4. #4
    Avatar von mr.sush
    Registriert seit
    09.05.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    194

    AW: Schneidplotter

    Der Silhuoette Cameo 3 würde mich interessieren.
    Vorallem mit dem Roll-feeder bis 3m langer Bearbeitungsbereich.
    Software sieht auch ok aus.

    Hat jemand diesen?

    Gruss
    Sascha

  5. #5

    Registriert seit
    07.01.2017
    Alter
    30
    Beiträge
    4

    AW: Schneidplotter

    Ja ich habe ihn und bin voll zufrieden.

  6. #6
    Avatar von lizzy
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    125

    AW: Schneidplotter

    Hallo...

    Deine Frage zu beantworten ist etwas schwierig...wie du schon selbst schreibst. Jeder kennt sein Gerät und hält es für gut!

    Wenn jemand schon mehr als einen Plotter bzw. mehrere gehabt hat, dann könnte man eine bessere Antwort dazu geben...denk i mal...

    Habe auch einen CAMEo3
    Zum Kauf bewegte mich:
    Anschaffungspreis relativ gering und für unsere Zwecke mit Rolle bis 3m ausreichend.
    Hoher Wiederverkaufswert, nicht wie bei RC-Booten, ist bei Kleinanzeigen sofort weg.
    Kaufen oft Frauen zum Basteln

    Software: Kann man sich ja zuvor bereits runterladen und probieren obs gefällt oder nicht...
    realtiv breiter Anwendungsbereich für Mann und Frau als auch für Kinder...

    Nachteil: Druck mehrfarbig, aufwendiger...breite mit 30cm begrenzt...
    Andruckrollen? bis jetzt keine troubles...

    Das fällt mir schnell dazu ein...

    LG MAxx

  7. #7
    Avatar von mr.sush
    Registriert seit
    09.05.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    194

    AW: Schneidplotter

    Ich hatte mir den Cameo 3 gekauft und bin vollumfänglich zufrieden.

    Das erste einfache Projekt auch schon fertig.

    Hier mal Bilder von der Vorlage und meinem kleinen Projekt. Mein kleiner findets "geil"

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dinoco-cruz-cars-.png 
Hits:	3 
Größe:	1,39 MB 
ID:	43295

    Name:  IMG_20180716_201047.jpg
Hits: 194
Größe:  114,3 KB
    Gruss Sascha

  8. #8

    Registriert seit
    07.07.2018
    Alter
    46
    Beiträge
    7

    AW: Schneidplotter

    Ich habe einen summa cut mit opos und bin mehr als zufrieden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •