Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: T-5

  1. #1
    Avatar von mr.sush
    Registriert seit
    09.05.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    194

    T-5

    Hallo zusammen

    Nun habe ich auch ein lang ersehntes Hydro. War schon immer ein Traum von mir und jetzt erhielt ich ein gutes Angebot und musste zuschlagen.

    Ganz ehrlich, der Lack wird mal überarbeitet denn der ist nicht grad nach meinem Geschmack vor allem was die Verarbeitung angeht. Aber für den Anfang wird's so bleiben.
    Hoffe der ursprüngliche Ersteller ist mir über diese Aussage nicht böse
    Schön ist, dass der Turbinentunnel offen ist.

    Der Heckspoiler wurde anscheinen nur oberflächlich befestigt, dies werde ich jetzt noch etwas anders lösen.

    Ich werde einen 6S Lipo nutzen da ich von diesen schon einige habe.

    Motor dachte ich an einen SSS 4074 1750 oder 2000. Was meinen die Hydrospezialisten?

    Möchte mit dem Boot einfach etwas Spass haben und keinen Rennen teilnehmen.

    So natürlich noch paar Bilder:

    Name:  IMG_20180704_221706.jpg
Hits: 658
Größe:  109,6 KB

    Name:  IMG_20180704_221724.jpg
Hits: 642
Größe:  50,6 KB

    Name:  IMG_20180704_221734.jpg
Hits: 653
Größe:  77,8 KB

    Name:  IMG_20180704_221745.jpg
Hits: 656
Größe:  78,3 KB
    Gruss Sascha

  2. #2

    Registriert seit
    04.07.2017
    Beiträge
    23

    AW: T-5

    Hallo Sascha,

    schöne Sachen hast du da. So ein T-5 Projekt würde mir auch sehr gefallen.
    Immer schön berichten

    Gruß
    Christian

  3. #3

    Registriert seit
    02.03.2014
    Alter
    36
    Beiträge
    90

    AW: T-5

    Hallo Sascha dein Motor ist meiner Meinung deutlich zu klein eher ein 4092 sss Drehzahl 1600-1800kv.
    Gruß Christian
    ____________________________________________

    Chris ist aus persönlichen Gründen von Rechtschreibregeln befreit.
    Kritik oder Spott werden vom Hydroworld.de -Team umgehend geahndet.

  4. #4
    Avatar von mr.sush
    Registriert seit
    09.05.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    194

    AW: T-5

    Ich dachte erst auch an einen 4092.
    Aber dann habe ich auf YouTube Videos entdeckt, bei denen 4074 von TP oder Leo`s verbaut waren, die gingen richtig gut..

    Auch sonst schon von 4074er gehört in diesen Booten..

    Bin da noch sehr unschlüssig was ich soll..
    Gruss Sascha

  5. #5

    Registriert seit
    28.08.2016
    Alter
    44
    Beiträge
    94

    AW: T-5

    Moin.

    HM meint doch Motoren ab 2,5KW (und am besten auch noch Lehner) sind angeraten,
    da würde ich dann zumindest mal zum 4082 greifen.
    Das bischen Mehrgewicht wird es ja nicht dramatisch machen, oder?

    Den kleinen Möppel quälen ist doch nicht sooo toll hinterher.
    Fahren wird es bestimmt mit nem 4072, nur ob das dann soviel Spaß macht??

    Grüße Micha

  6. #6

    Registriert seit
    02.03.2014
    Alter
    36
    Beiträge
    90

    AW: T-5

    Das mag schon funktionieren nur ob es Terminsch schwierig immer Sommer und das dann alles braf hält und Spaß macht sind zwei paar Schuhe.
    Lieber den Motor etwas größer und Reserven als am Maximum gebaut.und es soll ja auch Fahrzeit denke ich ma raus kommen und da ist definitiv ein größerer vom forteil allein schon von der Wärme. Ps ein etwa größerer mit bei gleicher Drehzahl und prop praucht im fergleich auch gleich ma um einiges weniger da er deutlich besser den prop durchzihen kann.
    Gruß Christian
    ____________________________________________

    Chris ist aus persönlichen Gründen von Rechtschreibregeln befreit.
    Kritik oder Spott werden vom Hydroworld.de -Team umgehend geahndet.

  7. #7
    Avatar von mr.sush
    Registriert seit
    09.05.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    194

    AW: T-5

    Das macht schon Sinn, möchte euch ja nicht gegen sprechen mit meinen Aussagen und Fragen.

    Mir ist es lieber wenn alles gut hält und nicht an der Grenze läuft.

    Für den Heckspoiler habe ich mir diese Scharniere gefräst die eingeharzt werden.
    Das Harz kann durch die Löcher fliesen und besser haften.

    Name:  IMG_20180706_121627.jpg
Hits: 500
Größe:  66,1 KB
    Gruss Sascha

  8. #8
    Avatar von Metaxa
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    507

    AW: T-5

    Ich bin meine T4 damals mit 4074 und 2150kv gefahren. War schon lustig :) aber da sie mit dem Popo immer gehüpft ist, hat sie mir meine 48er Stahlprops gefressen!

    Hier direkter Vergleich: 4074 mit 2000kv und 48er Prop

    https://youtu.be/FVqRREN2Lho

    Und die selbe dann nochmal (zusammen mit ner anderen) und 4092 mit 1800kv + 48er Prop

    https://youtu.be/Jj7r2wq8T3Y
    Geändert von Metaxa (06.07.2018 um 17:07 Uhr)
    Gruß
    Tobi

  9. #9
    Avatar von mr.sush
    Registriert seit
    09.05.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    194

    AW: T-5

    So eben die Bestellung beim Maik gemacht für den 4092 1800er.

    Leider sind die Regler von denen ich noch ein paar bestellen wollte beim HK nicht lagernd. Hoffe stocken bald wieder auf, sonst muss ich mir da noch eine Alternative suchen.
    Geändert von mr.sush (09.07.2018 um 13:06 Uhr)
    Gruss Sascha

  10. #10
    Avatar von andi 66
    Registriert seit
    19.10.2007
    Alter
    52
    Beiträge
    2.715

    AW: T-5

    Hallo Sascha
    Falls du einen 6s Regler verbauen möchtest kann ich den Flycolor 150A empfehlen.
    Top Regler für die paar Euro

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •