Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 57 von 57
  1. #51
    Avatar von corbi
    Registriert seit
    12.04.2009
    Alter
    35
    Beiträge
    92

    AW: Meine Fountain "Catkiller"

    Wenn dir die Raptor zu klein ist Jacko, sv50 gleiches Prinzip und funktioniert einwandfrei.
    Gruß Chris

  2. #52
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    668

    AW: Meine Fountain "Catkiller"

    Hallo in´s Forum,

    danke für die Anregungen, da ich nur evtl. ein paar Boote von der Fountain bauen werde, lohnt der Aufwand nicht. Da das Boot nun auch eine respektable Geschwindigkeit läuft ist eine sichere Verschraubung , bei der langen Haube, absolutes muss.

    Fazit: Es bleibt so wie es war!

    Bis dann...….

  3. #53
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    668

    AW: Meine Fountain "Catkiller"

    Hallo in´s Forum,

    so, die zweite Haube ist nun auch fertig und eine Haube ist schon in Arbeit. Zuvor habe ich noch die Lüfterhutzen abgeformt um Teile fertig in die große Form zu setzen. Da die Hauben sehr groß sind und das Gewicht sehr wahrscheinlich auch dementsprechend ist, werde ich einige im Sandwichverfahren mit Airex oder Wabe machen. Für diese Bauweise sind die Lüfterhutzen in der Form ein wenig störend, darum möchte ich sie verschließen um eine glatte Fläche zu bekommen!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.JPG 
Hits:	4 
Größe:	2,22 MB 
ID:	44674

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.JPG 
Hits:	2 
Größe:	1,12 MB 
ID:	44669
    In diese Förmchen habe ich 2 Lagen 163g Köper laminiert und anschließend Harz mit Treibmittel zu einem Drittel eingefüllt. Das Harz ist dann mächtig expandiert und hat die Form bis zu Rand gefüllt. Am Ende wurde der Schaum wieder runtergeschliffen bis zum Rand der Lufthutze.

    In der großen Form habe ich wiederum 2 Lagen laminiert um dann die Formteile in die große Form zu setzen bis sie bündig abschließen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.JPG 
Hits:	3 
Größe:	1,75 MB 
ID:	44670

    2 Lagen 163g Gewebe machen dann den Abschluss bis dann die eigentlichen Lagen eingebracht werden. 2 Lagen 163g Köper gefolgt vom 2 Lagen 210g Kohle/Kevlar.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.JPG 
Hits:	3 
Größe:	2,30 MB 
ID:	44672

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.JPG 
Hits:	6 
Größe:	3,96 MB 
ID:	44673

    Den Abschluss bildet dann eine Lage 110g Köper. So ist in der Form all relativ glatt und sehr gut geeignet für einen Sandwichaufbau mit Wabe oder Airex.

    Leider kann ich die Fotos nicht einfügen in der original Position. Eine 90° Drehung bringt nichts.

    Bis dann...…..
    Geändert von Rohrpolizei (17.02.2019 um 17:55 Uhr)

  4. #54
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    668

    AW: Meine Fountain "Catkiller"

    Hallo in´s Forum,

    die erste "nostalgische" Haube ist nun auch raus, der nächste Schritt ist der Rumpf.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.JPG 
Hits:	8 
Größe:	259,4 KB 
ID:	44682

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.JPG 
Hits:	5 
Größe:	260,7 KB 
ID:	44683

    Damit das evtl. wechseln der Hauben etwas erleichtert wird, habe ich Markierungen in beide Formen eingebracht. An einer Stelle musste ich aus der Symmetrie raus, sonst wäre eine Schraube genau neben dem Lüfter gewesen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.JPG 
Hits:	5 
Größe:	253,3 KB 
ID:	44684

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.JPG 
Hits:	7 
Größe:	235,3 KB 
ID:	44685

    So lassen sich Hauben ohne Probleme anpassen wenn man mal die Haube wechselt, oder eine neue anpassen muss. Die Markierungen lassen sich einfach wegschleifen, wenn sie nicht gebraucht werden.

    Bis dann......

  5. #55
    ...just cruisin' Avatar von HydroRolli
    Registriert seit
    24.03.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    178

    AW: Meine Fountain "Catkiller"

    Moin,

    Sieht echt super aus!

    Vllt. hab ich es überlesen...wie groß wird das Boot?

    Gruß, Rolf
    life is too short to drive slow boats!

  6. #56
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    668

    AW: Meine Fountain "Catkiller"

    Hallo Rolf,

    es ist 1435 mm lang, fast so wie das US-Original, im Regal grün.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4555.JPG 
Hits:	3 
Größe:	184,9 KB 
ID:	44686

    Gruß Manfred

  7. #57
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    668

    AW: Meine Fountain "Catkiller"

    Hallo in´s Forum,

    heute habe ich die Frässpuren beseitigt und die Flächen kontrolliert. Soweit alles ok, sodass es weiter ging mit dem Feinschliff. Zum Ende dann das Unterwasserschiff einmal mit Spritzfüller lackiert. Der nächste Gang ist dann erneutes schleifen und eine letzte Schicht Füller bevor der Schliff mit 600er Papier folgt. Ich hoffe das ich das Boot am Wochenende zum Lackierer bringen kann.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4568.JPG 
Hits:	8 
Größe:	264,9 KB 
ID:	44700

    Bis dann...….

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Fountain Cat Killer
    Von MarcelloG im Forum Powerboote
    Antworten: 395
    Letzter Beitrag: 05.12.2018, 18:26
  2. Fountain PokerRun 42'
    Von MarcelloG im Forum Powerboote
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.09.2017, 12:41
  3. Fountain Lightning 42'
    Von MarcelloG im Forum Powerboote
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.07.2017, 06:27
  4. mhz gecko vs. mhz fountain
    Von Theodor im Forum Micros & Minis
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 22:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •