Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 121 bis 129 von 129
  1. #121
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    754

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Hallo Chris,

    das hast Du gut hinbekommen! Das der Kahn mal leichten Kantenversatz hatte, nichts mehr zu sehen! Die Leichten Rümpfe waren vom Laminat her schon recht gut, eben zum Kurvenfahren und ein Schnäppchen das es vorerst nicht mehr geben wird. Wäre schön weiter vom Ausbau zu hören.

    Gruß Manfred
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  2. #122
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    754

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Hallo in´s Forum,

    eigentlich sollte es einen 4 lagigen Aufbau geben, nun sind es doch auch 5 Lagen geworden. Es ist ein Boot der stärksten Version incl. "Nose Protection System" also einer Verstärkung im Bug. Nachdem ich die Kanten mit gefärbten Harz eingestrichen hatte, habe ich mit Polymerkleber den "Einsatz" versorgt indem ich mehrere Streifen aufgebracht habe. Der Kleber war sehr fest, deshalb habe ich den "Einsatz" schon auf Maß eingedrückt. Eigentlich sollte der Einsatz ca. 2 cm zurück eingesetzt werden und wenn die Form zu ist mit einem Stiel in den Bug gedrückt werden.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.JPG 
Hits:	5 
Größe:	360,3 KB 
ID:	45979
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0555.JPG 
Hits:	2 
Größe:	358,4 KB 
ID:	45980
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.JPG 
Hits:	1 
Größe:	448,0 KB 
ID:	45981
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.JPG 
Hits:	5 
Größe:	423,2 KB 
ID:	45982

    Hat aber alles gut geklappt und sitzt perfekt in der Bugspitze. Die Naht wurde dann mit 3 Lagen Nahtgelege versehen und ist so wohl 200++ tauglich.

    Bis dann...…….
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  3. #123
    Avatar von Schnecke
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    548

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Schönes Boot und top Arbeit .Daumen hoch.
    Gruß Tobbi

  4. #124
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    42
    Beiträge
    449

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Wie verhält sich der Polymerkleber in Verbindung mit gerade in Verarbeitung befindlichem Harz?

    Aus dem Bauch heraus würde ich Laminierharz bei der Verklebung der Innennase mehr zutrauen. Vo allem würde das Vorschieben besser klappen und es ließe sich zusätzlich eine Überlappung mit dem Nahtband erzeugen.

  5. #125
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    754

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Hallo Eike,
    Harz ist mir zu spröde, da ist Polymerkleber für mich besser, es bleibt elastisch und ich denke es gibt mit dem Harz keine Probleme. Man muß einfach mal anfangen. Der Kleber sollte etwas dünner sein, damit man das Teil noch schieben kann, aber auf dem Nahtband ist mir das zu risikoreich, weil man evtl. die Nahtbänder (3) mit verschiebt. Einfach mal sehen was nun kommt.

    Gruß Manfred
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  6. #126
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    50
    Beiträge
    1.412

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Ahoi,

    hab den Cat von Chris heute im Club live gesehen und er sieht sehr gut aus. Die ersten Löcher für die Antriebe hat Chris mit meinen langen Bohrern getätigt und kann nun daheim weiter bauen. Hätte ja gerne auch so nen leichten Cat gebaut aber meine Clubkollegen habe die letzten beiden sich geholt... ich war halt zu spät dran.

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

  7. #127
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    754

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Hallo in´s Forum,

    der nächste 200++ Cat ist raus! Der Cat besteht aus 5 Lagen Kohlefaser nebst Verstärkung und umlaufend 3 Lagen als Nahtband. Das erste mal wurde das "Nose Protection System" eingebaut. Die Naht ist sehr fein und ohne Versatz geworden, das mehrmalige spritzen von Vorgelat (2x) hat ebenfalls zu einem besseren Finish geführt. Das sieht alles sehr gut aus, aber für ein gutes Finish diesen Gewichtszuwachs?? Naja es ist eine tolles Boot und sehr stabil.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0566.JPG 
Hits:	8 
Größe:	280,1 KB 
ID:	45984
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0565.JPG 
Hits:	2 
Größe:	174,4 KB 
ID:	45985
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0567.JPG 
Hits:	16 
Größe:	256,3 KB 
ID:	45986

    Ich denke mit einer stabilen Haube wird das Boot ca. 5,4 kg wiegen und das ist für so eine Ausführung sehr gut.

    Bis dann...…...
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  8. #128
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    754

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Hallo in´s Forum,

    der "brutalo" Cat ist nun auch komplett mit Haube. Boot und Deckel in 5 Lagen Kohlefaser und einer Lage Glasgewebe für stärkste Belastungen. Komplett wiegt das Boot nun 5,48 kg, was bei der Ausführung sehr gut ist.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0581.JPG 
Hits:	1 
Größe:	283,0 KB 
ID:	46025

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0582.JPG 
Hits:	6 
Größe:	288,4 KB 
ID:	46026

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0588.JPG 
Hits:	9 
Größe:	576,9 KB 
ID:	46027

    Falls Interesse bitte PN.

    Bis dann...…….
    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

  9. #129
    Avatar von Rohrpolizei
    Registriert seit
    21.01.2016
    Alter
    67
    Beiträge
    754

    AW: EXOCET "Custom Made Cat"

    Hallo in´s Forum,

    biete meinen "brutalo" Cat an. Extreme Bauweise für den harten Betrieb. Der Cat besteht aus 5 Lagen Kohlefaser und diversen Verstärkungen. Die Kanten sind passgenau. Der Kahn wiegt 5,48 kg! Neues "Nose Protection System" (doppelte Runpfspitze) eingebaut.

    Der Preis 850.-€ incl. Fracht

    Bis dann.....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0581.JPG 
Hits:	1 
Größe:	283,0 KB 
ID:	46036  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0582.JPG 
Hits:	2 
Größe:	288,4 KB 
ID:	46038  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0588.JPG 
Hits:	9 
Größe:	576,9 KB 
ID:	46037  

    MfG Manfred

    Schnell hat sich tot gefahren mit Langsam seinem Boot !

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213

Ähnliche Themen

  1. Vom "Joghurt-Becher" zum "richtigen" Powerboat
    Von diabolo_50 im Forum Cat Bauberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2015, 17:37
  2. Wenn ne "Fliegerwildsau" Schiffchen fährt "LOKI 4S"
    Von Kevin Resch im Forum Micros & Minis
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 20:11
  3. "Neues" und "Altes" Info von Hydro&Marine Oliver Siess
    Von hydromarine_siess im Forum Hydro & Marine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 15:41
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 19:52
  5. BK Yellow Poison XXL "Motorenfrage" "Regler" ?!?
    Von No Fear im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 16:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •