Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Gasheizer Avatar von Botanicman2000
    Registriert seit
    11.11.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    428

    wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    Hallo

    wie stellt man im allgemeinen fest ob ein Motor noch gut ist und Leistung hat?
    Klar im Boot wenn man den belastet, aber was ist vorm Kauf?

    Ich habe einen Motor angeboten bekommen einen 5614
    wie stelle ich fest o der brauchbar ist?
    Gibt es da Anhaltspunkte?
    Dieser Beitrag entstand durch Hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
    Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht
    beabsichtigt. rächtschraibfela sint bepsichtigt unt dinen där untähaltun

  2. #2
    Avatar von andi 66
    Registriert seit
    19.10.2007
    Alter
    52
    Beiträge
    2.732

    AW: wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    Nimm den Motor mal in die Hand und drehe die Welle.Dann hälst du mal 2beliebige Kabel von dem Motor zusammen und drehst wieder die Welle. Das sollte jetzt wesentlich schwerer gehen.
    Sollte das nicht der Fall sein sind die Magnete fratze hat man mir erklärt😉
    Und es sollte ein deutliches Rastmoment spürbar sein.Messen wird man da auch was können aber das ist nicht mein Ding

  3. #3
    Gasheizer Avatar von Botanicman2000
    Registriert seit
    11.11.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    428

    AW: wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    Hallo
    gibt es da irgendwo Daten zum TP5614? finde auf der webseite nichts


    Gruss Uwe
    Dieser Beitrag entstand durch Hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
    Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht
    beabsichtigt. rächtschraibfela sint bepsichtigt unt dinen där untähaltun

  4. #4
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    41
    Beiträge
    373

    AW: wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    Oft werden Leerlaufströme bei einer bestimmten Spannung angegeben - wenn dazu noch das Timing angegeben wird, lässt es sich auch nachmessen ;)

    Ansonsten wie Andi schreibt - 2 Phasen zusammen halten und der Motor miss beim durchdrehen deutlich bremsen.

    Was du auch noch machen kannst - die Isolation der Phasen gegen Gehäuse prüfen. Besteht da Durchgang, ist die Isolation an mindestens einer Stelle defekt.

    So niederohmig wie die Motoren sind, kannst du mit haushaltsüblicher Modellbauertechnik nicht viel mehr messen, da bräuchteste Vierpunktmesstechnik...

  5. #5

    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    135

    AW: wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    Ich denke mal er meint einen 56/104.

  6. #6
    Avatar von seni50
    Registriert seit
    04.11.2006
    Alter
    64
    Beiträge
    186

    AW: wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    hi,

    mit konstanter Geschwindigkeit als Generator laufen lassen (z.B. Bohrmaschine), Dann eine Last an 2 der 3 Drähte anschliessen und die Spannung mit Multimeter messen. Alle Kombinationen sollten gleich sein.

    Arsène

  7. #7
    Gasheizer Avatar von Botanicman2000
    Registriert seit
    11.11.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    428

    AW: wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    Hallo

    so habe heute den Motor bekommen.
    Also dreht sich ohne irgendwelche Probleme durch.
    Test mit einzelnen Phasen gegeneinander ist auch gut soll heissen er dreht dann schwerer.
    Ich muss morgen mal schauen ob ich den Kühlwasser Mantel runtergepresst bekomme.
    Ich hoffe das die Drehzahl auf dem Motorgehäuse steht.

    Ansonst bleibt nur Drehzahlmesser besorgen und Messen

    Gruss Uwe
    Dieser Beitrag entstand durch Hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
    Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin wäre rein zufällig und nicht
    beabsichtigt. rächtschraibfela sint bepsichtigt unt dinen där untähaltun

  8. #8
    Avatar von Andy68
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    432

    AW: wie feststellen ob ein Brushlessmotor OK ist

    Du kannst die einzelnen Phasen auch mit einem Oszi messen, indem Du den Motor über den Regler ansteuerst und mit einem Poweranalyser die Leistung emittelst die der Regler aus dem Akku zieht.Dann miss den Strom der drei einzelnen Phasen. Mit dem Oszi misst Du die getacktet Spannung an zwei Phasen und kann dann die Leistung des Motors berechnen. Die Leistung sollte an allen Phasen annähernt gleich sein. So habe ich jetzt erst noch Motorn meines Racecoters überprüft, da die Angaben auf der HP von HK etwas selsam waren.

    Gruß Andy
    Geändert von Andy68 (11.11.2018 um 18:28 Uhr)
    Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Ähnliche Themen

  1. Anfängerfrage: Brushlessmotor kV vs. Strom vs. Last
    Von thomasch im Forum Motore & Steller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 18:35
  2. brushlessmotor 5692 vom king
    Von roland1100gs im Forum Motore & Steller
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 14:04
  3. TPP 5692- Brushlessmotor kennt den wer ?
    Von forenstrolch im Forum Motore & Steller
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 10:08
  4. Suche Regler für 890Watt Brushlessmotor
    Von bikepocket im Forum Motore & Steller
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 07:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •