Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    08.08.2017
    Alter
    33
    Beiträge
    209

    dlux 250 HV - nötige Einstellungen an der Funke

    Hallo,

    ich wollte hier mal ein Thema erstellen da ich Anfangs Probleme hatte zu verstehen, wieso Einstellungen an der Funke nötig sind damit der Regler dann auch ordentlich läuft.

    Das Thema kann sicher wachsen und man kann hier dann auch Einstellungen anderer Modelle einfügen. Ich habe im Forum nur in anderen Themen dazu was gefunden.

    Falls da Blödsinn steht, bitte verbessern :-)

    Der Regler braucht einen Servoweg von -100% - +100%. Mit einer Pistolenfunke ist das dann etwas tricky. Bei meiner alten Graupner Knüppelfunke habe ich einfach die Feder vom Gasknüppel ausgehängt und somit den entsprechenden Servoweg erreicht. Das geht wohl bei den Pistolenfunken nicht.

    In der Bedienungsanleitung steht (ja die Reihenfolge ist nicht top...):
    - Sender einschalten
    - Hebel auf voll Bremsen
    - Akku an Regler
    - Empfänger anschalten

    Das Funktioniert dann auch soweit und der Regler lernt den Servoweg. Mann muss dann halt immer voll auf Bremsen bleiben damit der Motor nicht läuft :-)

    Ich verwende die X8E und habe einfach einen Mischer von Gas auf Gas erstellt.
    A = +100%, B = +100%, X = 0% , Y-100%

    Geht bei der X8N, die wohl häufiger verwendet wird, ähnlich.

    Was habe ich dadurch gewonnen:
    Wenn die Funke in Neutralstellung ist habe ich -100%
    Bei Vollgas dann +100%




    Was ich jedoch noch nicht herausgefunden habe ist, wie ich kontrollieren kann ob der Regler dann voll aufmacht.






    Bzgl. Reglerumbau auf Wasserkühlung hat Jacko ja schon ein Umfangreiches Thema erstellt.

    Die Hold Time sollte man auch noch beachten.
    Der Regler ist ein Flugregler und hat eine Hold Time von 3 Sekunden. Dies wird dann zum Problem, wenn euch das BCE bzw. der Empfängerakku ausfällt.
    Wenn der Sender ausfällt bzw. die Reichweiter überschritten ist greift, so fern vorhanden, das Fail Save -> muss natürlich richtig eingestellt sein.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181112_232957 (Large).jpg 
Hits:	0 
Größe:	287,8 KB 
ID:	44046  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181112_233001 (Large).jpg 
Hits:	0 
Größe:	288,1 KB 
ID:	44047  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181112_233013 (Large).jpg 
Hits:	0 
Größe:	348,5 KB 
ID:	44048  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181112_233022 (Large).jpg 
Hits:	0 
Größe:	293,2 KB 
ID:	44049  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181112_234440 (Large).jpg 
Hits:	0 
Größe:	290,9 KB 
ID:	44050  

    LG Markus

  2. #2
    Avatar von ilcapitanoalex
    Registriert seit
    24.10.2015
    Alter
    49
    Beiträge
    1.326

    AW: dlux 250 HV - nötige Einstellungen an der Funke

    Hallo Markus,

    gute Idee, die Tips und Kniffe stehen sehr verteilt hier im Forum, teilweise unter völlig anderer Überschrift versteckt. Die Frage kommt regelmäßig wiederkehrend hoch und kann hier kompakt behandelt werden.

    Ich füge mal den Link bei Hobbyking hinzu dort unterhalb Produktbild, neben produkt description rechts, unter Button "files" kann man die Anleitung runter laden.

    Gruß Alexander
    schnell sollte es schon sein, schneller wäre besser

Ähnliche Themen

  1. 2.4 GHZ Funke
    Von derlausbua78 im Forum Fernsteuer-Komponenten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 12:49
  2. Suche Funke
    Von robilein im Forum Fernsteuer-Komponenten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 19:39
  3. Welche Funke
    Von Imääc im Forum Fernsteuer-Komponenten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 13:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •