Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Avatar von huskydieter
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    348

    kann jemand weiterhelfen

    bei meinem kokam-pack (24 einzelzellen) zeigt der pulsar bei zelle 2 einen erhöhten ohmwert, diese zelle würde ich gerne auslöten. wie finde ich die richtige zelle ohne den kompletten block zu zerlegen.
    gruß dieter

  2. #2
    Avatar von rennboot2004
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    54
    Beiträge
    53

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Zitat Zitat von huskydieter Beitrag anzeigen
    bei meinem kokam-pack (24 einzelzellen) zeigt der pulsar bei zelle 2 einen erhöhten ohmwert, diese zelle würde ich gerne auslöten. wie finde ich die richtige zelle ohne den kompletten block zu zerlegen.
    gruß dieter

    Hallo Dieter .
    ich bin dann mal nicht so ....
    Ruf mich mal an .
    am besten so nach 19.00 Uhr .
    du brauchst ein Multimeter .
    und Zeit .
    den Rest Erkläre ich dir dann .
    lg Frank
    Frank Hintze

    Suche:40/160 Zahle bis 350€

  3. #3

    Registriert seit
    04.11.2013
    Alter
    55
    Beiträge
    41

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Hi
    Ist nicht so schwer zu finden die 2te Zelle.
    Die Packs fangen immer mit Minus an also von minus aus die 2te Zelle defekt.


    Rainer

  4. #4
    Avatar von huskydieter
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    348

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Zitat Zitat von Rainer M Beitrag anzeigen
    Hi
    Ist nicht so schwer zu finden die 2te Zelle.
    Die Packs fangen immer mit Minus an also von minus aus die 2te Zelle defekt.


    Rainer
    dann kann ich ja über die spannung die zelle lokalisieren. wenn ich z.b. von einer zellenspannung von 3,6v (1.zelle) ausgehe, müßte der pin der 7,2 volt anzeigt, zelle 2 sein. ich müßte dann nur noch dem kabel folgen um die zelle im block zu finden, richtig ??

  5. #5
    Avatar von iser-modell
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    573

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Hallo Dieter,
    Messen brauchst du da nicht.
    Balancer-Kabel zählen ist einfacher.
    Am Minus angefangen hängt Zelle2 am 2. & 3. Balancerkabel.

    Hier mal eine Schemazeichnung:

  6. #6
    Avatar von huskydieter
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    348

    AW: kann jemand weiterhelfen

    hallo ralf, danke für deine antwort, habe allerdings sub-d buchsen, da ist messen u. dann kabelsuchen angeagt. ist ein ziemliches gefuddel, bis alles wieder paßt.
    gruß dieter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC01507.JPG 
Hits:	4 
Größe:	305,3 KB 
ID:	44195  


  7. #7
    Avatar von huskydieter
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    348

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Zitat Zitat von rennboot2004 Beitrag anzeigen
    Hallo Dieter .
    ich bin dann mal nicht so ....
    Ruf mich mal an .
    am besten so nach 19.00 Uhr .
    du brauchst ein Multimeter .
    und Zeit .
    den Rest Erkläre ich dir dann .
    lg Frank
    hallo frank, danke für deine hilfsbereitschaft, habe die zellen bereits ausgetauscht, wobei die neuen gebrauchten auch nicht mehr der hit sind. werde wohl demnächst einen neuen akkusatz bestellen müssen.
    gruß dieter

  8. #8
    Avatar von horscht
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    40

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Servus mitnander ,
    hab auch ne Frage an die Elektriker ,
    wenn Pin 3 defekt anzeigt ,
    woher weiß ich dann , welche Zelle hinüber ist ?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20181202-175220.jpg 
Hits:	1 
Größe:	151,5 KB 
ID:	44196
    Es hängt ja " Plus Zelle 2 "
    und "Minus Zelle 3 " zusammen .
    Dann könnte ja Zelle 2 Plus defekt
    oder eben auch Zelle 3 Minus defekt sein ?
    Gruß Horscht

  9. #9
    Avatar von lizzy
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    147

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Servus Horscht...

    Pin ist vielleicht nicht optimal ausgedrückt. Das dargestellte Bild ist zwar richtig aber mit den Zahlen und Anschlüssen nicht optimal dargestellt.
    Am einfachsten für Anfänger ist es das erste Kabel (schwarz) am Balancer nicht mitzuzählen.
    d.h. den Minuspol.
    zweites Kabel ist erste Zelle...drittes Kabel ist die 2 usw.
    Wenn man mit einem Multimeter drauf fährt, bei Minus beginnend hat man die erste Zelle bei den ersten beiden Kabeln
    die zweite Zelle bei Kabel zwei und drei, da der Minuspol der Zweiten ja auch der Pluspol der ersten Zelle ist...
    usw usw....
    Der dritte Pin eines Testers oder Balancers greift also auf die 2 Zelle zu
    Lg Maxx
    Ein Modellbauer ist eine Person die Probleme löst, von denen andere nicht einmal wussten dass sie existieren, auf eine Art und Weise die sie auch nicht verstehen.
    Siehe auch: Zauberer und Hexenmeister

  10. #10
    Avatar von iser-modell
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    573

    AW: kann jemand weiterhelfen

    Hallo Horscht, das Bild ist "schematisch" - nicht realistisch.

    Bei einen Akku mit Balancerkabel hängt Zelle1 am ersten und zweiten Balancerkabel.
    Hier kannst du die Spannung und den Widerstand in dieser Zelle messen.
    Zelle2 hängt somit am zweiten und dritten Kabel- usw usw.
    Die erste Zelle ist immer am Minuspol eines Akku zu finden.
    Das ist so damit jeder Lader mit jedem Akku klar kommt.
    (Wahnsinn - eine weltweite Norm ohne Einmischung seitens Brüssel)

    Dein Pin3 kann nie ohne Pin2 oder 4 einen Defekt anzeigen.
    Somit kannst du den Fehler auch genau Eingrenzen.

    Das Bild zweigt nur den "schematischen" Aufbau eines Akku mit Balancerkabel.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann jemand diese X440 Propeller identifizieren?
    Von plinse im Forum Propeller
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2016, 18:19
  2. Kann mir mal wer aufklären?
    Von steich im Forum Cat
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 17:14
  3. Mamba von MHZ Kann jemand über sie was Sagen???
    Von Tomy 85 im Forum Micros & Minis
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 00:50
  4. Wer kann mir das übersetzen(englisch)
    Von simplex1901 im Forum Lobby
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 13:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •