Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Avatar von B Unit
    Registriert seit
    28.08.2016
    Alter
    46
    Beiträge
    252

    AW: Der Miss Hel ihr Retti

    Hallo.

    Der Klimbim für das FPV-System ist nun beisammen. Heute war nur ein erster Test. Geht schon mal gut soweit.
    Wenn man den Sender "freischaltet" kann er 200mw.

    Mal sehen wie ich das am Boot unterbringe.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200531_190313-1.jpg 
Hits:	4 
Größe:	1,42 MB 
ID:	47053

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200531_193727-1.jpg 
Hits:	6 
Größe:	1,37 MB 
ID:	47054


    Bei Ebay Kleinanzeigen gibt es grad einen günstigen Rumpf, falls jemand eine Basis sucht:
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...90727-249-1658

    (Bemerke: Ich habe weder mit dem Boot noch mit dem Verkäufer irgendwas zu tun !!!! )


    Grüße Micha

  2. #22
    Avatar von B Unit
    Registriert seit
    28.08.2016
    Alter
    46
    Beiträge
    252

    AW: Der Miss Hel ihr Retti

    Hallo zusammen.

    Da Fragen kamen hier mal ein paar Links und Erklärungen zu den Sachen die ich für das FPV gekauft habe:

    Kamera:
    https://www.fpv24.com/de/caddx/turbo...rz-21-linse-43

    Sender:
    https://www.fpv24.com/de/team-blacks...g8-hv-race-sma

    Empfänger von Ama…n Suchbegriff: skydroid oder ROTG02 (etwa 25-30€)
    wie von RC..Prime angeraten

    Antenne (sowas in der Richtung)
    https://www.fpv24.com/de/immersionrc...race-1-antenne

    Antennen habe ich andere bei A…. mitbestellt. Ich fand es nur ganz sinnvoll, dass der Kopf und der Sockel ziemlich dicht waren. Sonst hab ich da nicht weiter drüber nachgedacht.
    Auf die Anschlüsse sollte man achten. SMA gibt es männlich und weiblich. Ich musste mir jetzt noch Adapter besorgen.

    Die Kamera wird mit einem U-Haltebügel und passenden Schrauben geliefert. Zu meiner Überraschung fand ich das sehr nett.

    Der Empfänger geht nur mit Android. Bei mir aber nur auf dem Tablet, das Handy mag nicht. App läuft, erkennt den Empfänger aber nicht?!
    Die Doku zu dem Ding ist auch unterirdisch…
    Übertragen wird auch nur PAL Auflösung. Ich denke das reicht aber für meinen Zweck.

    Der Sender hat offiziell die erlaubten 25mW. Was anderes steht auch nirgends im Netz. In der Beilage ist der Trick verraten, wie man das Ding auf 200mW umschalten könnte.
    Ich werde es natürlich zuerst mal bei den 25mW lassen.
    Der Flansch für den Antennenanschluss wird das wasserdichte Einbauen bestimmt vereinfachen.
    5V Strom für die Kamera macht der Sender direkt mit klar. Auch sehr praktisch.
    Selber kann er 5-40V vertragen.

    Wenn ich jetzt noch eine schicke Tupperdose finde kommt alles auf das Boot :-)


    Grüße Micha

  3. #23
    Avatar von B Unit
    Registriert seit
    28.08.2016
    Alter
    46
    Beiträge
    252

    AW: Der Miss Hel ihr Retti

    Hallo zusammen.

    Ein kleines Update mit neuen Erkenntnissen:

    Nachdem ich eine anscheinend passende Dose gefunden habe, hab ich das alles mal aufs Boot gestellt.

    Ob das mit dem Bildwinkel so hinkommt wird der Test auf dem Wasser zeigen. Vieleicht muss doch eine höhere Dose her ?!
    Die App macht auch auf einem weiteren älteren Samsung Tablett was sie soll. Mein Handy (Samsung A6) mag immer noch nicht...

    Sorgen macht mir die Wärmeentwicklung des Senders. Nach 5 Minuten ist der so heiß, dass man den nur ein paar Sekunden anfassen kann.
    Da muss wohl doch eine größere Dose und ein kleiner Kühlkörper mit Lüfter her.
    In der Anleitung steht, dass der Sender gegen Überhitzung geschützt ist und im Fall des Falles abschalten würde. Hilft ja nicht wirklich weiter :-))

    Ich hoffe am WE kann mal ein Testlauf gemacht werden...

    Grüße Micha


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200603_213226-1.jpg 
Hits:	5 
Größe:	2,79 MB 
ID:	47074

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200603_213217-1.jpg 
Hits:	3 
Größe:	2,66 MB 
ID:	47075

  4. #24
    Avatar von Tischo
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    299

    AW: Der Miss Hel ihr Retti

    Vielleicht mit nach innen bauen und in den Wasserkühlungskreis einbinden . Spannende Konstruktion auf jeden Fall
    Mfg Chris

  5. #25
    Avatar von B Unit
    Registriert seit
    28.08.2016
    Alter
    46
    Beiträge
    252

    AW: Der Miss Hel ihr Retti

    Da habe ich auch schon dran gedacht

    Ich mach vll die WaKü in die Dose?!
    Dann kann man das ganze System auch mal wo anders draufsetzen... Deswegen ist auch der eigene Lipo mit drin.

  6. #26
    Avatar von Tischo
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    299

    AW: Der Miss Hel ihr Retti

    Geht natürlich auch. vielleicht mit nem sperrbaren T-Stück und eigenem Auslass oder besser ein eigener Kreislauf den du still-legen kannst wenn das System nicht mitfährt. Wobei der Retti ja insgesamt nicht so wahnsinnig viel Kühlung braucht
    Mfg Chris

  7. #27
    Avatar von B Unit
    Registriert seit
    28.08.2016
    Alter
    46
    Beiträge
    252

    AW: Der Miss Hel ihr Retti

    Ja, das Retti käme auch gut ohne Wasser-Kühlung aus. Der Regler hat 90A und langweilt sich eigentlich nur
    Die Ein- und Ausgänge waren aber schon im Rumpf drin. Von daher kann ich sie ja auch nutzen.

    Für den Sender werde ich mir was schönes basteln. Ein paar Ideen habe ich schon.
    Mal sehen was es genau wird

    Richtig cool wäre ja noch ein 4ter Kanal an der Funke um das ganze System nur bei Bedarf anzuschalten.
    Mit sowas hier vll: http://www.conrad.de/de/p/reely-elektronik-schalter-1-1877010.html

    Oder mit nem Y-Verteiler parallel zum Schieber??

    Grüße Micha

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kehrer Jet Sprint, Retti
    Von Kevin Resch im Forum Schön Schiffchen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2014, 22:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •