Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Jaja Zündfunke... Avatar von StarLord
    Registriert seit
    04.07.2017
    Beiträge
    54

    AW: The Lopster H&M

    Hallo zusammen,

    gibt es mittlerweile schon Erfahrungen mit E-Antrieb über die Krabbe? Im Netz findet man ja so gut wie gar nichts. Das ist ja meistens kein gutes Zeichen. Irgendwie habe ich mich ja in die Krabbe verguckt

    Edit: Ich sehe gerade - er kommt vom Aufbau doch nahe an die Xzess 2 Evo ran. Nur das hinten halt noch ein Flügelchen ist. Sollte das Schwerpuntmäßig nicht machbar sein?
    ModellbauFreunde Hameln https://m.youtube.com/user/MrGapE46

  2. #12
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    42
    Beiträge
    460

    AW: The Lopster H&M

    Das Problem hat sich ja nicht verändert.

    Für Verbrenner gemacht und ungeeignet, einen dicken Antriebsakku UND Motor zu schleppen. Bei vielen Riggern "säuft das Heck ab" - mit Spoiler drauf wird es dann störend. Auch das Abkleben ist im Bereich, wo regelmäßig Wasser stark vorbei spült halt etwas mit Vorsicht zu genießen. Wenn dann noch zusätzlich blöde Kanten stören, wird es kritisch...
    Man sollte auf jeden Fall den Deckel kürzen und teilweise dauerhaft verkleben, so dass man nicht von Nase bis zum Heck abkleben muss.
    Nase fest drauf, den Deckelbereich unter dem Spoiler fest drauf und nur ein Teilbereich dazwischen als Zugang zum Rumpf. Dann würde der Lobster langsamer freundlicher zum abkleben...

    In youtube gibt es ein Video von einem elektrischen Lobster:
    https://www.youtube.com/watch?v=5Y_uGiswjCE
    Wenn der E-Ausbau der Bringer wäre, würdest du auch mehr finden.

    Finde das Boot auch schick, habe aber die Finger von gelassen. Verbrenner kann und will ich hier nichts mit anfangen.

    Grüße, Eike
    Geändert von plinse (02.11.2017 um 18:02 Uhr)

  3. #13
    Avatar von andi 66
    Registriert seit
    19.10.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    2.797

    AW: The Lopster H&M

    In dem Video sieht das doch gar nicht schlecht aus für Elektro

  4. #14
    Avatar von plinse
    Registriert seit
    28.02.2016
    Alter
    42
    Beiträge
    460

    AW: The Lopster H&M

    Zum fahren bekommt man das, ist ja auch nur ein "(Semi)scale-Rigger" ;-)
    Die Frage ist eher, wie sehr man sich bei jeder Fahrt durch den Scale-Einfluss "die Finger brechen muss" und wie zuverlässig dicht eine Abklebung dann bleibt

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •