Seite 53 von 53 ErsteErste ... 3434950515253
Ergebnis 521 bis 523 von 523
  1. #521
    Avatar von Hellsing
    Registriert seit
    11.07.2010
    Alter
    40
    Beiträge
    93
    Downloads
    11
    Uploads
    0

    AW: V-II codname "Ragnarök"

    Kein Thema... ;)

    Hab mal fix nachgesehen...gibbet sogar schon gelistet für Federstahl^^

    https://www.tfl-hobby.de/Antrieb/End...ederwelle.html


    Gruß...Nico
    Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe,nicht dafür was andere darunter verstehen!
    Member of "Team Waffenschmiede Ost"

  2. #522
    Ragnarök + Mini-Rock Avatar von baulude
    Registriert seit
    04.01.2012
    Alter
    50
    Beiträge
    1.972
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: V-II codname "Ragnarök"

    Morchen ,
    lasst nen "alten Mann" doch ertsmal ausschlafen und ansatzweise das kinderfreie Wochenende genießen .

    Danke Nico, hast ja den Großteil schon beantwortet.
    Klar, das Trimmblei kann da raus. War noch nen Überbleibsel vom Rennsetup.

    @Eike,
    ja Rumpf ist gut voll.
    Hab das ganze aber schon vor 3 Wochen mal angetestet.
    Damals mit 5S2P Schaltung, nem LEO 4074 (2000kV), Regler Flycolor 150, Prop war mit 40mm etwas klein.
    Wir hatten aber gefühlte 15-12cm Wellengang und Sturm.
    Da das Gewicht schön auf die Länge verteilt war, lag sie wie ein Brett .

    Wegen Wellenabdichtung.
    Stimmt ich fahr 2mm Federstahlwelle mit 4,75-er Endstück.
    ZUr Abdichtung führe ich das Teflonrohr immer bis in dem PT. Sollte da was durchmessertechnisch nicht passen kommt nen Dichtung aus Silikonschlauch oder selbstklebendem Schrumpfschlauch dazwischen.
    Halt soviel, dass die ganze Sache stramm zusammen sitzt
    Habe auch schon 2 Teflonrohre zusammen geschoben um auf den passenden Durchmesser zu kommen.
    Tefloninnemaß sollte bei Federstahl 1mm bis 1,5mm größer sein, mehr nicht.
    Rest der Abdichtung macht dann anständiges Bootsfett und damit das nicht mit der Zeit über die Kupplungsglocke raus sabbert kommt da immer nen Streifen Tape über die Öffnung.
    Damit hab ich bis jetzt ganz gute Erfahrungen gemacht.

    GRuß,
    Ingo
    "Waffenschmiede OST"
    "Ingo merke der Rumpf ist nich nur das Behältniss das die Motoren nicht Nass werden"

  3. #523
    Ragnarök + Mini-Rock Avatar von baulude
    Registriert seit
    04.01.2012
    Alter
    50
    Beiträge
    1.972
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: V-II codname "Ragnarök"

    Nachtrag / Kurzupdate .
    Bis auf ne Hand voll Kleinigkeiten ist der Umbau durch .
    Regler programieren, Deckelkralle und Deckelferschraubung, neu standfeste Verschraubung für Finne,
    feucht durchwischen ...

    Gruß,
    Ingo
    "Waffenschmiede OST"
    "Ingo merke der Rumpf ist nich nur das Behältniss das die Motoren nicht Nass werden"

Seite 53 von 53 ErsteErste ... 3434950515253

Ähnliche Themen

  1. V-III "Ragnarök M1"
    Von baulude im Forum Mono
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 20:58
  2. Wenn ne "Fliegerwildsau" Schiffchen fährt "LOKI 4S"
    Von Kevin Resch im Forum Micros & Minis
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 20:11
  3. "Neues" und "Altes" Info von Hydro&Marine Oliver Siess
    Von hydromarine_siess im Forum Hydro & Marine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 15:41
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 19:52
  5. BK Yellow Poison XXL "Motorenfrage" "Regler" ?!?
    Von No Fear im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 16:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •