Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56
  1. #1
    Avatar von DerSchneider
    Registriert seit
    26.07.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    349

    HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Erstmal Danke an Tobbi der mir den Rumpf günstig überlassen hat.

    Ich suchte einen gebrauchten Cat zum grundlegendem Neubau .....Modellbauer halt.
    Und ich bekam sie. Die sehr in Mitleidenschaft gezogene 115´er.

    Aber es wird ein schönes Projekt ....da bin ich mir sicher.

    Planung: Deckel - Demontage aller Scheibenteile und Anbauteilen
    - Abschleifen mit Dremel & Diamantscheibe der 2K Reste
    - Spachteln der Löcher und Verschleifen dieser
    - Abschleifen der Alten Farbreste bis zum GelCoat oder mehr
    - Laminieren von innen mit Kohle und außen mit Glas
    - Fenster wird keines mehr ein gesägt nur noch lackiert

    Hier ein paar Bilder vom Uhrzustand:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3956.JPG 
Hits:	21 
Größe:	155,1 KB 
ID:	17327Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3959.JPG 
Hits:	11 
Größe:	207,8 KB 
ID:	17328Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3960.JPG 
Hits:	12 
Größe:	274,4 KB 
ID:	17329Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3963.JPG 
Hits:	6 
Größe:	229,2 KB 
ID:	17330
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3964.JPG 
Hits:	5 
Größe:	128,5 KB 
ID:	17331Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3970.JPG 
Hits:	5 
Größe:	164,9 KB 
ID:	17332Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3965.JPG 
Hits:	6 
Größe:	166,2 KB 
ID:	17333Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3971.JPG 
Hits:	6 
Größe:	129,4 KB 
ID:	17334

    vg Dirk
    Es ist nicht wahr,das Computerspiele die Kids beeinflussen.
    Hätte Pac Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und Elektromusik hören.

  2. #2
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    370

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Hallo Dirk

    Hast schon mal überlegt das Abzubeizen ? Das Zeug was es Heute gibt ist nicht mehr der Renner aber mal über Nacht einwirken lassen könnte viel Arbeit sparen.

    MfG Siggi

  3. #3
    Avatar von Schnecke
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    529

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Habe einfach zu wenig Zeit,da mußte er halt wieder weichen.Mit Beize über Nacht wäre ich vorsichtig.Die Beize die ich kenne benötigt 10 min für Farbe an der Wand,deshalb hab ich es an Rümpfen gleich gelassen,aber andere Erfahrungen bin ich für offen.
    Ich nutze viel Bosch Varioschleifer(Kuven),Fein Multimaster(oder No Name Kopie) und Bandschleifer jeder Art.Auch ein Tellerschleifer für Flexen geht gut(Tunnel)
    Baue viele Verbrenner um ,deshalb habe ich schon einiges durch,es ist so nett das die immer so schön von innen gelackt sind


    Viel Spaß mit dem Aufbau,bin auf weitere Bilder gespannt....
    Gruß Tobbi

  4. #4
    Moderator ---- Prop-Boy Avatar von Bigboy
    Registriert seit
    27.10.2006
    Alter
    54
    Beiträge
    2.489

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Hi,

    ich frage mich manchmal wirklich wie man es schaffen kann ein Boot so zu verschandeln, sei es von Außen wie von Innen.

    Wenn man sich die Bilder so anschaut, da fällt mir echt nichts mehr zu ein!

    Wünsche Dir viel Spaß und Erfolg beim Neuaufbau des Bootes.

    Gruß
    Stefan
    Powerboat Team MBC Moormerland e.V.

    ..............................www.mbc-moormerland.de

  5. #5
    Avatar von roland1100gs
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    584

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Hier passt wohl das Zitat, von einem besonders lieben Modellbaukollegen, sehr gut :
    "Warum kotzt Ihr immer in Eure Boote !"

    LG Roland

  6. #6
    Avatar von DerSchneider
    Registriert seit
    26.07.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    349

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    ich werde bei der alten Methode des Ablackens mit Hilfe von Schmirgelpapier bleiben ...... es muss
    ja nicht schnell gehen ..... im Gegensatz zu den meisten anderen hier muss ich nicht morgen fertig sein.

    Alles schön Piano.

    ich hab mal eine Kufe vom Ballast befreit und ge-Dremel-t was das Zeug hält. Was da alles noch im Rumpf steckte
    Wenn ich den Berg Altmetall zum Schrott bringe hab ich einen Teil meiner Investition wieder rein

    Und nein ich habe nicht ins Boot gekotzt

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4038.jpg 
Hits:	23 
Größe:	127,0 KB 
ID:	17354

    vg Dirk
    Es ist nicht wahr,das Computerspiele die Kids beeinflussen.
    Hätte Pac Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und Elektromusik hören.

  7. #7
    Avatar von DerSchneider
    Registriert seit
    26.07.2011
    Alter
    45
    Beiträge
    349

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Und es geht weiter.......

    die Heckspiegel für die PW´s sind jetzt beide frei geräumt *der arme Dremel*

    Vorher - Nachher

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01.jpg 
Hits:	11 
Größe:	438,9 KB 
ID:	17392

    Mit dem Schleifen bin ich bisher auch sehr weit gekommen. Dank Fächerschleifer und Bohrmaschine.

    Ich habe mir ja vorgenommen alles runter zu schleifen, damit ich alle Macken am Schwimmkörper besser erkenne.Und ich denke diese Entscheidung war gut.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	02.jpg 
Hits:	9 
Größe:	333,3 KB 
ID:	17393

    So wie es ausschaut hat die Gute schon einiges mitgemacht und viele dieser Stellen wurden , sagen wir mal , eher schlecht als recht repariert. Egal....gehört nicht hier her.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	03.jpg 
Hits:	15 
Größe:	300,1 KB 
ID:	17394

    Ich muss jetzt noch den Tunnel schleifen und dann fangen die Ausbesserungsarbeiten an.

    vg aus dem schönen Elbflorenz Dresden

    Dirk
    Es ist nicht wahr,das Computerspiele die Kids beeinflussen.
    Hätte Pac Man das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und Elektromusik hören.

  8. #8
    Avatar von Schnecke
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    529

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Machst echt gründliche Arbeit,sieht ja schon nach was aus,das mit dem Metallresten ist ja auch ein Klopper.
    ..............Sowas kenne ich eigentlich nur von alten Graupner Booten ..........
    Das jemand einen HPR so mißbraucht hat ist nicht alltäglich.......
    Gruß Tobbi

  9. #9
    Moderator ---- Prop-Boy Avatar von Bigboy
    Registriert seit
    27.10.2006
    Alter
    54
    Beiträge
    2.489

    AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Hi Dirk,

    Respekt und Hut ab .

    Da hast Du ja bisher saubere Arbeit geleistet, weiterhin viel Erfolg und Spaß beim Wiederaufbau.

    Gruß
    Stefan
    Powerboat Team MBC Moormerland e.V.

    ..............................www.mbc-moormerland.de

  10. #10

    Registriert seit
    01.09.2012
    Alter
    35
    Beiträge
    9

    Daumen hoch AW: HPR 115 Kernsanierung & Neuaufbau

    Any further updates very interested in this 1

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuaufbau der Revolution von Tom Lorenz!
    Von stephan02 im Forum Mono
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.08.2017, 00:45
  2. Fusion / Restaurierung & Neuaufbau
    Von Michael im Forum Hydro & Rigger Bauberichte
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 12:39
  3. Neuaufbau Drifter M
    Von Domi01 im Forum Cat
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 18:48
  4. Mhz Thick Flash Neuaufbau
    Von Fredlabosch im Forum Mono
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 17:29
  5. NQD Hydro Tuning/Neuaufbau
    Von Frucht-Tiger im Forum Hydro & Rigger
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 17:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •