Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 80 von 80
  1. #71
    Avatar von tobi75
    Registriert seit
    18.05.2012
    Alter
    43
    Beiträge
    338

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Hallo Maik,

    danke für die Rückmeldung. Ist es ggf. sinnvoll, die Sprayrails mit negativem V zu versehen, damit das Wasser quasi nach unten abgelenkt wird? Oder reicht parallel zur Wasseroberfläche? Oder besser der V-Form des Mittelrumpfes folgen (jedenfalls im Heckbreich)?

    Neustrelitz kann ich ja mal langfristig ins Auge fassen. Vielleicht kann ich ja noch ein, zwei Vereinskollegen aktivieren. Die liebäugeln auch mit nem Eco. Mal schauen, was der Winter so bringt. Grundlagenwissen ist ja jetzt ein wenig vorhanden

    Ich habe vor, beim MesseCup in Leipzig mal ein paar Läufe anzuschauen. Die Hera steht dann wahrscheinlich als Exponat an unserem Stand. Vielleicht sieht man sich?


    Grüße

    Tobias

  2. #72
    Foren verdummen die Leute Avatar von kiam
    Registriert seit
    04.11.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    755

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Ahoj Tobi,

    na da fragst du ja was... keine Ahnung ... probiers aus und berichte

    und was deine Kollegen an geht ... schick sie in die Spuhr

    ich hatte 2000 meinen ersten richtigen Wettkampf in Leipzig ... dann könnt Ihr auch aus Leipzig zu uns kommen

    auserdem habe ich kürzlich mit Rene Schulz gesprochen, der überlegte im nächsten Jahr beim Tümplitzsee auch Eco auszuschreiben ... also lohnt sich das für euch sowiso schon

    zur Messe bin ich best. auch da... da soll ja auch diesesmal die landesgruppentagung stattfinden.

    Gruß
    Maik
    "wenn ich groß bin werde ich verrückter Herrscher der Welt"
    evilmaik

  3. #73
    Avatar von tobi75
    Registriert seit
    18.05.2012
    Alter
    43
    Beiträge
    338

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Ok - dann werd ich mal testspachteln und dann berichten.

    Eco am Thümmlitzsee wäre natürlich cool - dann brauchen wir nicht F1-Kurs zu fahren
    Dieses Jahr hatten nur Harry und ich ihre Experts dabei - ok ein paar (völlig) übermotorisierte Alt-Ecos (die mit dem halbrunden U-Schiff) waren auch am "Turnen"...
    Mal schauen, wie sich Himmelfahrt und Badesaisonbeginn am Thümmlitzsee 2014 unter einen Hut bringen lassen - da gibt´s m.W. leichte Vorbehalte seitens der jungen Chefin dort.


    LG

    Tobias

  4. #74
    Avatar von tobi75
    Registriert seit
    18.05.2012
    Alter
    43
    Beiträge
    338

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Liegt zwar schon über ein Jahr zurück aber ich will Euch den Stand der Abstimmung nicht vorenthalten.

    Das mit dem Spachteln der Sprayrails habe ich gelassen. Mein allererster Wettbewerb im April in Neustrelitz hat gezeigt, dass die HERA gar nicht mal so langsam unterwegs ist und durchaus mitmischen kann. Vor allem bei Rauhwasser und Wind ist sie fast narrensicher zu fahren. Gefahren bin ich mit gestrippten Zippy 5800 (30C?). Das die Platzierung nicht besser ausgefallen ist, lag am "Kapitän" - da wär bei den Witterungsbedingungen mehr drin gewesen. Der Vollständigkeit halber muss ich aber auch erwähnen, dass Harry Melchert im ersten Lauf bei ruhigem Wasser quasi Runde um Runde aussen um´s Starterfeld gedreht hat - der war einfach unerhört schnell

    In Leipzig bin ich dann mit Nanotech A-Spec 6.6 gefahren - damit war noch ne ordentliche Schippe mehr Speed drin. Im Endeffekt waren es im besten Lauf 49 (verkürzte) Runden mit "Eco-Treibgut" im Kurs, was in etwa 42 "echten" Runden entsprechen dürfte.

    Um noch mehr Topspeed zu erreichen, müßte die HERA wahrscheinlich 100-150g abspecken (aktuell 1160g). Das ist aber mit dem vorhandenen Aufbau/Rumpf aus meiner Sicht nicht realisierbar (deshalb ja mein Eigenbau).
    Also wird mir die HERA erstmal als Rauhwasser- bzw. Ersatz-Renner dienen, bis ich meinen Eigenbau im Griff hab...

    Also nochmals vielen Dank an Euch für die Tipps und Anregungen!

    LG

    Tobias
    Geändert von tobi75 (14.10.2014 um 10:12 Uhr)

  5. #75
    Avatar von tobi75
    Registriert seit
    18.05.2012
    Alter
    43
    Beiträge
    338

    HERA BW von XY als Eco Standard 10

    Hallo zusammen,

    ich hol den alten Thread nochmal aus´m Keller .
    Hab meine Hera jetzt für Standard 10 umgebaut, da ich die verfügbare Leistung im Expert-Setup nicht adäquat/konkurrenzfähig auf´s Wasser bringen konnte und ich gern noch eine weitere Klasse fahren wollte.
    Jetzt tut ein TS 1530/12 an 3S und ein 30,5er TP mit starrer Welle seinen Dienst. Kann nur sagen, das Ding läuft richtig gut! 68 bzw. 66 Runden mit kleineren Fahrfehlern gehen aus meiner Sicht in Ordnung. Leider war der gebraucht erworbene Rumpf von Anfang an recht (bzw. zu) schwer und das wird durch die ständige Umbauerei auch nicht besser - 1100g+ Abfluggewicht aktuell ...

    Bin aber nach wie vor begeistert von dem Rumpf . Wenn man den jetzt mit 1000g hinbekommen würde...

    LG

    Tobias

  6. #76

    Registriert seit
    02.08.2008
    Alter
    34
    Beiträge
    56

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Hört sich doch gut an wie kommst du mit dem Strom zurecht also was brauchst du in 10min Fahrzeit
    Gruß Marc

  7. #77
    Avatar von tobi75
    Registriert seit
    18.05.2012
    Alter
    43
    Beiträge
    338

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Hallo Marc,

    Strom ist "machbar" . Also von Reserve haben (3,68V) bis arg leergejodelt (3,5V Restspannung) geht alles. Bislang habe ich zwischen 4300 - 4900 mAh nachgeladen, soweit ich mich erinnere.
    Man muss also schon ein wenig haushalten...

    Leider wird S10 im DEC nicht mehr gefahren, nur noch S6. Werd mal schauen ob ich mit den dafür zugelassenen Akkus auch zurecht komme...

    LG

    Tobias
    Geändert von tobi75 (08.05.2018 um 07:01 Uhr)

  8. #78

    Registriert seit
    02.08.2008
    Alter
    34
    Beiträge
    56

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Danke für für die Antwort puh das wird wohl sehr schwierig wenn du 4300 mal runter rechnest bist du bei ca 2600 in 6min hast aber nur max 2300 zu Verfügung fahre aktuell mit sehr freilaufendem 2016 von Arsène 2200 kV und komme mit nem 29.5 prop grade so über die zeit aber ich bin doch recht zügig

  9. #79
    Foren verdummen die Leute Avatar von kiam
    Registriert seit
    04.11.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    755

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    das passt schon

    ich bin in schwörstadt mit meinem Standard 10 Setup (TS 1530/12 an 30,5TP) auch einen Lauf S6 gefahren ...

    es fehlten nur 30s Fahrzeit und die währen denke ich mit etwas moderaterem Gasgeben drinn gewesen ...
    "wenn ich groß bin werde ich verrückter Herrscher der Welt"
    evilmaik

  10. #80

    Registriert seit
    02.08.2008
    Alter
    34
    Beiträge
    56

    AW: Abstimmung HERA BW von XY als Eco-Expert

    Hey maik am Wochenende in Freiburg hättest du mit dem setup überhaupt keine Probleme bekommen mit der Fahrzeit die Wellen waren ungefähr halb so hoch wie die Boote lang. Mag sein das man das über die zeit bekommt

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Ähnliche Themen

  1. Hera Eco expert
    Von Neubi im Forum Eco
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 08:03
  2. 8. Lauf Mono S7, Eco Start, Expert u. Plauschklasse Mono S7 Expert
    Von vögi1959 im Forum Usertreffen und Terminabsprachen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:32
  3. Roxxy-Motor Abstimmung
    Von Günni im Forum Motore & Steller
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 22:21
  4. M1-S Abstimmung
    Von engl71 im Forum Cat
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 18:37
  5. HPR 06 Aufbau und Abstimmung
    Von Pesi5 im Forum Cat
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 08:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •